ANZEIGE

Spiky mag sein Gemüse nicht

  • huhu ihr lieben,


    Ich hab gestern Spiky (5 Monate) seine erste barf- Mahlzeit gegeben.
    Rinderhack,Gemüsemix (Möhre,Zucchini,Kohlrabi), etwas Quark und einwenig Eierschalen und rapsöl.
    Das Hack hat er sofort weggeputz und fand er auch sehr lecker. Von den Quark hat er ein bissl weggeschlabbert aber das Gemüse hat er liegen gelassen.
    Will ihn heute nochmal so eine Mahlzeit geben, vielleicht mag er ja heute das Gemüse.
    Aber was mach ich wenn er es nicht mag? Kann ihn ja nicht nur das Fleisch geben.
    Könnt hier mir da ein paar Tipps geben? Soll ich vielleicht Gemüse mit Fleisch mischen und so geben.


    Lg Kaddi

    Lg Katrin, Spiky und Kira


    Spiky Foxterrier *28.05.2008
    Kira Schäferhund *26.11.2008

  • Hallo,


    ja genau, mische das Gemüse mit dem Fleisch. ;)


    Für den Anfang empfehle ich nur eine Gemüsesorte zu nehmen.
    Karotten werden von den meisten Hunden gern gefressen.
    So kannst du besser rausfinden was die absoluten Nein- das- fresse- ich- nicht- Teile sind
    Ich gebe auch jetzt nur eine Sorte Gemüse/Salat pro Mahlzeit.
    Bei zwei Mahlzeiten am Tag ist noch für reichlich Vielfalt gesorgt.


    LG, Friederike




  • danke für die Tipps


    Ich werd das gleich morgen versuchen mit dem mischen und eine Karotte wird auch noch dran glauben müssen.
    :lachtot:
    Heute hat er wenigstens ein bisschen weggefuttert, aber ein 3/4 der Menge ist noch da... Fleisch ist natürlich weg. =) hab diesmal ein Eigelb über das Gemüse gemacht deswegen hat er was weggeschleckt.


    Lg Kaddi

    Lg Katrin, Spiky und Kira


    Spiky Foxterrier *28.05.2008
    Kira Schäferhund *26.11.2008

  • GAAAAANZ zu Anfang konnte Missy sogar IM MAUL das mit dem Hack vermischte Gemüse vom Hack trennen... Gemüse wurde wieder ausgespuckt, Hack gefressen :D


    Es ist auch eine Frage der Akzeptanz und die geht mit der Routine einher.


    Also wirklich erstmal mit einer, zwei Gemüsesorten anfangen und viiiihihiiel Fleisch mit wenig Gemüse vermengen. EI kann man ja nun leider nicht jeden Tag unters Futter mischen, aber ist definitiv auch bei uns oft hilfreich gewesen^^


    Viel Glück :)

    Liebe Grüße


    Anne
    ---


    "Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll,
    aber nie kann, wenn er will,
    dann mag er auch nicht,
    wenn er muss."

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Sehr schlauer Hund :D


    Ich werd es morgen versuchen und euch dann berichten ob Spiky mich auch so überlisten kann.


    Lg Kaddi

    Lg Katrin, Spiky und Kira


    Spiky Foxterrier *28.05.2008
    Kira Schäferhund *26.11.2008

ANZEIGE