ANZEIGE

Wie geht Ihr mit dummen Sprüchen um?

  • Moin,
    mich würde mal interessieren, wie Ihr auf dumme Sprüche reagiert.
    Wenn ich durch den Park gehe und werde angesprochen wie neulich z.B.
    Sie wissen, dass Rottweiler gefährlich sind, oder neulich hat ein Rottweiler doch erst wieder ..... und bla bla bla.


    Wenn man dann noch frech wird, macht man sich noch unbeliebter, als man es mit sooon Hund sowieso schon ist.


    Er vesteht sich mit jedem ist bekannt wie ein bunter Hund :lachtot: in unserer Kleinstadt, aber dann die saudämlichen Sprüchen von fremden Klugscheissern.


    Wie geht Ihr damit um, würde mich mal interessieren, also haupsächlich die, die auch so "gefährliche" Bestien an der Seite haben.


    Liebe Grüße


    Anja und Toni

  • Zitat von "Scholly"

    Wie geht Ihr damit um, würde mich mal interessieren, also haupsächlich die, die auch so "gefährliche" Bestien an der Seite haben.


    Mit "gefaehrlichen Bestien" kann ich auch dienen :D ......und bloede Sprueche beantworte ich mit

    “O Herr, bewahre mich vor der Einbildung,
    bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
    etwas sagen zu muessen.


    Erloese mich von dem großen Leiden
    die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.


    Lehre mich, nachdenklich ohne argwoehnisch,
    hilfreich ohne diktatorisch zu sein..”

  • Ach Anja,
    da solltest Du drüber stehen ;)


    Unsere Hunde sind schwarz(zwar mit Weißanteil) und groß.
    Blöde Sprüche höre ich auch oftmals.


    Anfangs reagierte ich wütend und die Leute hatten das, was sie wollten, nämlich mich verärgert.


    Heute ignoriere ich diese Sprüche einfach und gehe wortlos weiter.


    Das ärgert diese Blödmänner mehr als wenn man ihnen eine Antwort gibt.


    Glaube mir, es fällt mir nicht leicht, den Mund zu halten und der Kragen steht kurz vor dem Platzen, aber was nützt es, sich auf dieses Niveau herabzulassen :???:

  • Was ich mit blöden Sprüchen mache? Ich machs wie der Hund: Ignorieren! :D

  • Die guten Antworten merke ich mir :D


    So eine Bekannte von mir, die wunderschöne rote Haare hat und sich öfter den Spruch: "Schon wieder ein Fuchs und kein Gewehr" anhören musste.
    Ihre Antwort:
    " Schon wieder ein Affe und kein Käfig".


    LG, Friederike




    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ich sage den Leuten, sie sollen kein dummes Zeug erzählen oder ich sag "ja ja" und gehe weiter. Auf Diskussionen lasse ich mich nicht mehr ein.
    LG Noora und Jerry

    LG Eva und JerryLee


    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken

  • Ich ignorier es meistens nur manchmal rutscht mir doch was Raus . :ops: ;)


    Heute hatten wir wieder so einen fall , Joggerin hinter uns und brüllt von hinten hört der hund auf siehe :roll: ....Ich mich umgedreht laufen sie an mir vorbei und wenn sie ihnen ins bein beisst dann wissen wir es. :ops:



    lg. Jenny

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Ich kann da meine Klappe meist nicht halten und es gibt nen doofen Spruch zurück - macht manchmal richtig Spaß :ops:

    Violence is the last refuge of the incompetent
    -Isaac Asimov-


    Most people are other people. Their thoughts are someone else's opinions, their lives a mimicry, their passions a quotation
    -Oscar Wilde-

  • Zitat

    So eine Bekannte von mir, die wunderschöne rote Haare hat und sich öfter den Spruch: "Schon wieder ein Fuchs und kein Gewehr" anhören musste.
    Ihre Antwort:
    " Schon wieder ein Affe und kein Käfig".


    den spruch merk ich mir als rothaarige :lachtot: :lachtot:


    ich reagiere je nach meine rlaune udn wie man mich anmotzt, wenn mein gegenüber gleich beleidigend wird, werd ich auch furchtabr nett :motz:
    oder wenn ich gute laune habe, grins ich dämlich und stimme zu =), das gesicht der anderen ist toll

    Oujo: *23.11.2008 + 15.04.2011
    Maho




    Nankurunaisa!

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE