ANZEIGE

Senita zieht am Samstag ein - soooo aufgeregt !

  • Hallo,


    am Samstag zieht unser erster Welpe, Senita, endlich ein. Ich freu mich ja schon sooo auf die süße Maus !


    Wir haben sie bei einer Tiernothilfe Seite entdeckt und da steht das sie, sowie ihre Geschwister, in einer Mülltonne gefunden worden sind - wozu der Mensch doch fähig ist :x


    Alles ging dann relativ schnell, innerhalb von zwei Wochen. Letzten Freitag hatte ich meine Vorkontrolle (Mensch, hatte ich Bammel! - aber alles unbegründet, war richtig nett !) und am Samstag bekam ich dann die Daten wo und wann wir unser neues Familienmitglied abholen dürfen.


    Ich hab schon einen Großeinkauf gemacht - das lenkt ein wenig von der Wartezeit ab und macht Spass :D


    Also, am Samstag wird sie eingeflogen (sie kommt aus Spanien) und wir holen sie vom Flughafen ab. Ich denke mal das so ein Flug ja ganz schön stressig für den little Dog sein wird und dann auch noch 1 Stunde Fahrzeit nach Hause. Aber danach soll sie es ja richtig gut haben hier bei uns.


    Bin ja richtig froh das ich das tolle Forum gefunden habe, hier kann man soviel Nachlesen und der ein oder andere Beitrag hat mir auch schon geholfen.


    So, dann werde ich mich mal wieder trollen =)
    Sabrina

  • Hallo Sabrina, :winken:


    na, das klingt ja spannend. :smile: Ich kann mir vorstellen, dass ihr ganz schön aufgeregt seid.


    Was für eine Rasse oder Mischling wird denn da zu euch kommen? Kann man das schon sehen, obwohl sie noch so klein ist?


    Es ist toll, dass es so schnell ging und du nicht mehr so lange warten musst.


    Ich wünsche euch auf jeden Fall schon mal viel Spaß beim Shoppen des ganzen Hundezubehörs :D und dass der Samstag möglichst stressfrei für die Kleine wird. Es ist toll, dass ihr einem Tier aus dem Tierschutz ein Zuhause gebt.


    Liebe Grüße
    Jana und Samba :smile:

  • hallo sabrina!


    oh, da wünsch ich dir doch, dass die woche ganz schnell vorbeigeht und es bald samstag ist! :D (wünsch ich mir übrigens auch so)


    hast du denn schon ein bild von der süssen maus?


    find ich übrigens ganz toll was du da tust :2thumbs:



    lg


    nadja & taco

    Taco *18.05.2008 - the merry little hound who loves to sniff, snack and snooze!
    Nacho *??.??.???? - der Fred Astaire unter den Jagdhunden

  • Hey, herzlichen Glückwunsch :D


    So ein Einkauf macht doch irre spaß, oder ?
    Ich bekomme immer nur ärger wenn ich zuviel gekauft habe für den Wuff und den Gatten vergessen habe :lachtot:


    Ich wünsche mir von Dir ganz viele Bilder :D


    Alles Liebe Rebekka und Finya

    ***In Gedanken***
    Finya 07.09.2007 - 17.02.2009
    Maya Sept. 2007 - 21.03.2009

  • ... also es sieht aus als ob sie ein Schäferhundmischling ist, so von der Fellfarbe her und von der Schnauze. Aber wenn sie noch jung sind (Senita ist 4 Monate) dann kann man das doch noch nicht so genau sagen, oder ? Meint zumindest meine Nichte. (Diese kam vor ein paar Jahren ganz aufgeregt an und meinte "Wir kriegen einen Hund - einen Golden Retriver" - es war dann aber doch ein Podenco :lachtot: Aber der ist auch goldig.)


    Ich habe nur ein Foto von der Tierschutzseite, deshalb möchte ich lieber warten bis sie hier ist und ich ein paar tolle Fotos von Ihr machen kann. Dann setzte ich natürlich auch gerne welche hier rein (muss dann zusehen wie das hier geht).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Huhu!


    Ich kann deine Vorfreude gut nachvollziehen...ging es mir doch im Juli diesen Jahres ebenso. Auch meine Maus wurde mit 4 Monaten aus Spanien eingeflogen.
    Die Spannung ist kaum auszuhalten...am Tag ihrer Ankunft war ich ein nervliches Wrack, zum Glück hat eine liebe Freundin uns zum Flughafen und zurück gefahren.
    Gönne deiner Süßen die erste Woche gaaaanz viel Ruhe, sie wird es brauchen. Nila hat die ersten Tage nur geschlafen, ich dachte schon, sie wäre krank. Lieber kurze Spaziergänge, dafür öfter.



    Wünsche dir eine wunderschöne Zeit der Vorfreude und bin gespannt auf Bilder!


    Liebe Grüße, Raska mit Nilchen.

  • Vielen lieben Dank für Eure Beiträge und die Tipps die ich wirklich gut gebrauchen kann --> wird unser erster Hund werden !


    Heute sollte der erste Schwung Hundeartikel ankommen die ich bestellt habe. Da freu ich mich auch schon riesig drauf, langsam kommt die Maus in greifbare Nähe.


    Raska hat ja schon beschrieben wie es Ihrer Hündin nach dem Flug ging, vielleicht kann ja noch wer seine Erfahrung beisteuern was Hunde & Flug angeht ? Ich weiß gar nicht so genau was mich da erwartet. Frage mich auch wie lang (in Std) die Reise dann für die Maus war von Valencia (schreibt man das so ?) über Mallorca. Und dann muss ich ja auch noch etwas über eine Stunde Rückfahrt einkalkulieren ... Muss ich da noch an was besonderes denken ? Also klar, Wasser und Trinkschale muss mit, Decke, Tücher, Halsband und Leine, ...


    Mensch, bin ich aufgeregt ! :^^:

  • Zitat von "rsfeikolino"

    Wo sind die Bilder :D:D:D


    Hallo und guten Morgen !


    Da bin ich wieder und hab ein erstes Foto im Gepäck. Das muss ich ja erst noch lernen, wie man Foto's einstellt. Ich hoffe mein erster Versuch ist gut Gelungen ? Ich hoffe es ist nicht zu groß, ich hab da einfach nicht viel Ahnung von ... aber ich bin lernfähig !


    http://img522.imageshack.us/my.php?image=img2606pe6.jpg

    [/img]


    Die Sina ist nun seit Sonntag, 3:00 Uhr morgens hier. Wir haben ihren Namen ein wenig verändert. Dabei habe ich darauf geachtet das der "neue" Name sich nicht so viel von dem alten unterscheidet. Sina lässt sich einfacher und schneller rufen und sie hört auch schon gut auf ihren Namen. Scheint ihr zu gefallen!


    Also, eigendlich sollte die Sina ja schon am Samstag Abend um 17:40 Uhr landen, aber die Fluggesellschaft hat den Flug einfach abgesagt, und so stand Sina dann mit der Flugbegleiterin und zwei andere Hundis am Flughafen und sie kamen da bis ca. 22 Uhr nicht weg :/


    Wir haben also die Info gekriegt das wir erstmal gar nicht losfahren sollen und haben dann auf den Anruf gewartet wie es weitergeht. Dann stand der neue Landetermin fest, leider auf einem Flughafen ca 1 Std. Autofahrt vom Ursprungsflughafen entfernt. Die Flugbegleiterin kam also am anderen Flughafen an, ist in ein Taxi gestiegen, 1 Std Fahrt ... und so fertig sahen die Dogs dann auch aus. Als wenn der normale Flug nicht anstrengend genug gewesen wäre. Naja, wir waren also um 3:00 Uhr morgens hier.


    Die ganze Fahrt hat die Maus ganz friedlich verpennt.


    Ich habe bestimmt noch ganz viele Fragen und brauche sicher auch noch oft den einen oder anderen Denkanschupser, denn die Theorie wie man einen Hund erzieht und die Praxis sind natürlich zwei paar Schuhe.


    Jetzt weiß ich ja auch wie man Foto's einfügt, ich denke da werden noch weitere folgen




    Man "sieht" sich =)


    http://img359.imageshack.us/my.php?image=img2602fi0.jpg

    [/img][/url]

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens kostenlose Futterproben!


    Liebe Grüße Paul hugging-dog-face


ANZEIGE