Das erste Kälbchen :-))))

  • ANZEIGE

    Heute früh gabs bei uns den ersten Kälbernachwuchs.
    Schönes kräftiges Mutterkalb. Hier isses:





    Und obwohl die Mutter eine Färse war, hat sie die Geburt ohne Komplikationen hinbekommen. Hoffentlich gehts so weiter :freude:

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Ahhhh das ist ja Mega süüüß


    Finde Kühe supiii... mein Onkel hat auch ein Bauernhof mit Kühen!


    Was ist es denn geworden, und wie habt ihr das süße Kälbchen genannt?



    Und darf ich auch fragen was Färse ist?

  • Boaaaa.... was ein süßes Kälbchen.


    Ich wußte gar nicht, dass Kälbchen bei der Geburt blaue Augen haben. Es sieht einfach zum Knuddeln aus.


    Viel Glück mit dem Kälbchen und ich hoffe, Dein Wunsch geht in Erfüllung und es läuft auch in der Zukunft alles bestens.


    LG
    agil

  • ANZEIGE
  • Dankeeeee :streichel:
    Muss erst im Namensregister schauen, da stehen die Namen zur Auswahl, die man geben darf.
    Es ist ein Mädchen (Mutterkalb).
    Eine Färse nennt man ein geschlechtsreifes Rind, welches noch kein Kalb hatte. Es ist also ihr Erstes. Mit heutigem Tag heißt sie nun "Kuh" :lol:


    Schöne Grüße Sanny

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

  • Ist das süß ! :)


    Ich liebe Kälbchen auch über die Massen -
    es gibt für mich nur ein Tier, das noch schönere Augen hat
    (Giraffen).
    Hätten wir Platz, dann stünden bei uns jede Menge Jersey-Kühe...
    aber leider gibts die nicht als Schrumpf-Ausgabe :wink:


    Und das ist ja ein besonders goldiges.
    Wieviele erwartet ihr denn noch ?


    Muuuuuuuuuh
    Christine

    Das Leben ist eine durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheit die ausnahmslos tödlich verläuft.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "redborder"


    Mit heutigem Tag heißt sie nun "Kuh" :lol:


    ooooch...da gibts doch aber noch schönere Namen, oder ?


    :D :D :D
    Grischdiene

    Das Leben ist eine durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheit die ausnahmslos tödlich verläuft.

  • Och, Kuh ist doch nett.... Stell Dir mal vor, ich hätte sie blö.. Kuh genannt.
    Obwohl, wenn ich ehrlich bin, hieß sie heut früh schon mal so; sie wollte mir absolut keinen Platz zum fototgraphieren machen. Da isses mir so rausgerutscht :D :D :D

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

  • Hallo,


    na dann mal


    Herzlichen Glückwunsch!!!


    man sieht als Stadtmensch ja nur ab und an Kälbchen im Urlaub, es laufen hier ja nicht so viele rum. :wink:


    Aber mit dem Namen gebt ihr euch bitte ein bischen mehr Mühe, bitte. :flehan:


    Nur Kuh ist ein bischen wenig, na gut und bl...Kuh sei dir auch verziehen du wolltest ja nur ein Bildchen machen. ;D

    Ein Aussie wird immer mit viel Potenzial geboren!
    Nur um dieses richtig anzuwenden
    liegt in deiner Verantwortung! ( von T.K.)


    LG
    Claudia & Sky & Icy

  • Süper hübsch echt extra süß aber so langsam hab ich hier einen Verdacht -Hund mit blauen Augen -Katzen mit blauen Augen und nun auch noch Kälbchen???? Was habt ihr mit uns vor? Wollt ihr uns hier alle zu Großtierbesitzer machen???? :wink: Wenn jetzt auch noch super süße schafe mit blauen Augen auftauchen vergeß ich mich und schaff mir einen mini Bauernhof an. :streichel: Hoffe das die anderen Geburten die noch anstehen auch so problemlos laufen.Viel Glück und alles gute zum ersten.LG Beate

    Der Verstand ist wie eine
    Fahrkarte: Sie hat nur dann einen
    Sinn, wenn sie benutzt wird.

  • Hallo!


    Herzlichen Glückwunsch(auch an die stolze Kuhmama)!!Das ist ja ein super süßes Kälbchen!Und dann auch noch ein Mädchen!


    Züchtet ihr eine besondere Rasse?Ich kenne nur diese Holstein-Frisian-Kühe und süddeutsches Fleckvieh...


    Liebe Grüße von Tamora

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!