ANZEIGE
Avatar

Suche den besten Tierarzt in NRW!!!

  • ANZEIGE

    Mein Hund ( JJ/Toypudel, 1 1/2 Jahre alt)bekommt ab und an Atemnot-Anfälle. Dann dauert es sogar schon mal 2 Min. bis er wieder normal atmen kann. Jetzt möchte ich ihn gern untersuchen lassen und das bei einem sehr guten, erfahrenen Tierarzt. JJ hat sehr große Angst vorm Tierarzt deshalb möchte ich ihn das ersparen von einem zum anderen zu rennen bis jemand endlich weiß was er wirklich hat. Vielleicht kann mir jemand helfen. :help:

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    das tut mir leid mit JJ.
    Ich kann Dir zumindest in Köln keinen TA empfehlen..
    Als Emma die schlimme Staphylokken-Infektion hatte, wäre es fast zu spät gewesen. Wir haben sie dann nach Bramsche (bei Osnabrück) gebracht, ins Tiergesundheitszentrum Grußendorf. Die haben sie toll wieder hingekriegt. Die Klinik soll auch einen tollen Ruf haben. Ich hab mich da jedenfalls sehr wohl gefühlt, aber das ist ja immer subjektiv.
    Vielleicht gibt es aber noch einen besseren Arzt, der näher ist?
    Kannst ja mal gucken: http://www.tiergesundheitszentrum.com


    LG,
    Liz

    "I'm just trying to buy that stairway to heaven Jesus sang of."


    ... but when I wind up in the hay, it`s only hay - hey hey!


    LG, Liz&Emma

  • Bei uns in der Nähe in Recklinghausen ist iene Tierklinik namens Hochmoor. Die ist sehr zu empfehlen.
    Ich denke du solltest dir mit diesem Problem eine Tierklinik suchen, da die dort ganz andere Möglichkeiten haben deinen Hund zu untersuchen.
    LG Bianca

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Lucky"

    Bei uns in der Nähe in Recklinghausen ist iene Tierklinik namens Hochmoor. Die ist sehr zu empfehlen.
    Ich denke du solltest dir mit diesem Problem eine Tierklinik suchen, da die dort ganz andere Möglichkeiten haben deinen Hund zu untersuchen.
    LG Bianca


    Huhu!


    Ich wohne ca. 450km von Recklinghausen entfernt und hab auch sonst keinerlei Verbindung dorthin... Aber die Tierklinik Hochmoor sagt mir was! Soll sehr gut sein was ich so vom hören-sagen her weiß!


    Und auch ich würde dir dringend eine Tierklinik empfehlen statt einem Tierarzt!


    LG murmel

  • hallo jilsander,
    ich wohne in bocholt, also gar nicht so weit weg von dir..hochmoor habe ich persönlich eher geteilte meinungen gehört, daher lege ich dir meinen ta ans herz. ein echt gutes team, fast ein bisschen klinik-charakter, ich kann rund um die uhr jemanden erreichen und mir ist es jeden km wert, den ich dahin fahre.
    praxis dr.heynck/dr.breymann
    borken


    liebe grüsse
    michaela mit brenda

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich empfehle dir Dr. Gero Wunderlich aus Köln!
    ER hat letzte Woche meinen 16 Jahre alten Rüden, nach Abwägung aller Risiken, operiert (Kastration wegen Hodentumors + Analtumor).


    Ich war bei der OP dabei, um seinen Kreislauf über Ohrarbeit zu unterstützen und kann Herrn Wunderlich nur empfehlen.


    ER ist relativ jung und steht auch alternativen Therapien gegenüber offen. Das finde ich in deinem Fall besonders wichtig, da eventuell ja auch eine Homöopatische Behandlung oder ähnliches in Frage kommen könnte.


    Katzenbesitzer im Wartezimmer waren sich einige, dass Herr Wunderlich wunderbar sanft mit den Tieren umgeht und auch ängstlichen Katzen ohne viel Festhalten Blut entnehmen kann.

  • Hallo,
    ich kann dir nur wärmstens die Tierklinik in Ahlen empfehlen. Super kompetentes Team in einer familiären Atmosphäre! Mein Hund rennt immer schon von selber zum Haupteingang rein, weil er so gerne dort hingeht. Und dabei hatte er früher echt panik vorm Tierarzt. Aber die in Ahlen kümmern sich ganz lieb um solche "Paniker"!
    Und für jedes WEhwehchen haben sie nen spezialisten! Wirklich klasse!


    Ciao Philipp

  • Tierklinik Duisburg Kaiserberg. Die haben einen sehr guten ruf und sind auch nach meiner eigenen Erfahrung sehr gut. Außerdem sind sie top ausgerüstet.

  • von mir auch nochmal den tip mit bramsche und grußendorf. haben mir und ellwood super kompetent geholfen, als mein schnuffel in der nacht zum 1.11. einen wirklich wüsten anfall von zwingerhusten hatte.
    obwohl er dort spritzen in die luftröhre bekommen hat, was sicher sehr unangenehm für ihn war, ist er aufgrund der tollen art, die dort alle haben, auch beim 4. mal noch schwanzwedelnd in die klinik gelaufen. auch positiv dort : minimale wartezeiten. obwohl ich ca. 25 minuten fahrzeit habe, bin ich von dort schneller wieder zuhause als vom tierarzt im nächsten ort. einmal hatte ich 10 minuten wartezeit, da haben sie sich schon bei mir entschuldigt. super team da, von der helferin bis zum doc alle total nett und professionell und eine spitzen apparative ausstattung hat die klinik. viel glück euch, wo immer ihr hingeht.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE