ANZEIGE

eigener Hund beißt mich beim Rasen mähen

  • Hallo,
    meine Cora (Riesenschnauzer)ist alleregisch auf Rasen mähen. Schlimm war es ja schon immer. Sie bellt wenn sie den Rasenmäher sieht und hört auf , wenn der Rasenmäher im Keller verschwunden ist. Das Mähen dauert ca. 2-1,5 Stunden.
    Aber gestern hat mich der Hund von hinten angeriffen und in den Hintern gebissen. Nicht nur so ein bißchen, sondern voller Wut. Was ist los mit Cora; nach 11 Jhren zusammenleben solch ein Vorkommnis.
    Weiß einer Abhilfe ?

  • Hallo,


    willkommen im DF ;) .


    Weisst Du was ich machen würde ?


    Einfach den Hund im Haus lassen und gut ist. Soll sie doch von Drinnen zuschauen wie Du Draußen Spaß hast :D .



    L.G. Burgit

  • Zitat

    Aber gestern hat mich der Hund von hinten angeriffen und in den Hintern gebissen


    :lachtot:
    entschuldige das ich lachen mußte. Ich weiß, das es bestimmt in dem Moment nicht witzig war, aber jetzt so beim lesen....


    naja wie dem auch sei, ich würde den Hund auch drinnen lassen, beim mähen.

    Liebe Grüße Dark


    "Würde ich meinem Leithund nach dem Rennen eine Zigarette geben, bekäme ich eine Woche später mind. zehn Zigaretten zu sehen, die aus den Schnauzen anderer Hunde heraushingen!"


    George Attla


  • du bist einfach schneller gewesen. das war auch mein erster gedanke.


    sei froh, dass dein hund das nicht beim staubsaugen macht. :D sorry, nciht bös gemeint. war nur mein erster gedanke.


    gruß marion

  • Ich würd sie auch im Haus lassen.


    Unser Fleck mag den Rasenmäher auch net besonders.
    Er bellt ihn an und beisst dann hin und wieder in den "Reifen" rein.
    Aber das sind nur ein paar Sekunden.
    Wenn der sich net breuhigt dann kommt er auch ins Haus und gut ist.
    Das war aber seltenst der Fall

    Labrador Dame Luna *26.05.2008
    *Fleck* ganz tief im Herzen



    Vorsicht!
    If you go me on the Nerven
    I will put you in a Gully,
    take the Deckel druff
    and you will never come back
    to the Tageslicht!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Entweder im Haus lassen oder... hat dein Hund Angst vor dem Rasenmäher? Ansonsten: Lucy findet Rasenmäher anbellen und jagen auch klasse. Sie bekommt einen ordentlichen Anschiss, wenn sie auf ein Nein nicht reagiert und gut ist. Es sollte doch möglich sein, sich dem Hund gegenüber durchzusetzen und Grenzen zu setzen :???:

    Sara mit den Weltenbummlern


    Grisu: Australian Shepherd, 09.04.2007
    Smilla: Sheltie, 08.03.2014
    Joey: Australian Shepherd, 26.12.2015
    Faye: Sheltie, 12.12.2017


    mit Lucy und Aicha für immer im Herzen

ANZEIGE