ANZEIGE
Avatar

Auf den Hund gekommen - Arte 15.01. , 11 Uhr

  • ANZEIGE

    Sonntag, 15. Januar 2006 um 11:00
    Wiederholungen :
    21.01.2006 um 09:15
    28.01.2006 um 09:55


    Auf den Hund gekommen
    Dokumentation, USA 2004, ARTE F, Erstausstrahlung
    Von: Noel Buckner, Rob Whittlesey


    Warum sind Hunde in Aussehen und Verhalten so extrem unterschiedlich? Gemeinhin geht man davon aus, dass unsere Vorfahren vor tausenden von Jahren Wolfsjunge gezähmt haben, die dann zu ihren besten Freunden wurden. Doch zahlreiche Wissenschaftler sind anderer Meinung. Die Dokumentation gibt Einblick in die lange Geschichte der Beziehung zwischen dem Menschen und seinem ältesten Freund. Der Film zeigt Experimente mit wilden Wölfen im "Wolfspark" in Indiana sowie Bilder von Rassehundeschauen im New Yorker Madison Square Garden und geht der Frage nach, ob der Mensch den Hund per Züchtung geschaffen hat oder ob der Hund sich den Menschen zunutze gemacht hat, um sein Überleben zu sichern.
    Neueste Untersuchungen über Erbkrankheiten bei Hunden decken die Fehler vieler Züchter auf und geben Aufschluss über versteckte biologische Faktoren, die die Fellfarbe, die Form der Ohren oder die Länge der Schnauze bestimmen. Hinter dem Phänomen - in der Zoologie als Mutualismus bezeichnet - verbirgt sich das Geheimnis der Entwicklung von Mensch und Tier in wechselseitiger Abhängigkeit. Dieses scheinbar simple Thema wird in der Dokumentation mit großem wissenschaftlichen Aufwand angegangen.



    - Scheint stark am Buch von den Coppingers orientiert zu sein. Also bestimmt interessant!

  • ANZEIGE
  • ja, interessant


    "narkolepsieerforschung


    "nicht zum haustier gezüchtet


    "hundekauf zu imagezwecken


    tia.. so ist das

  • ANZEIGE
  • Interessante Ansätze, wie der Hund entstanden ist, wie sich die einzelnen Erscheinungsformen herausgebildet haben, über Genorte usw.


    Es kommen ja noch Wiederholungen - kriegst du um die anderen Uhrzeiten Arte? Sonst müsste man sehen, ob es dir jemand aufnimmt. Blöderweise spinnt mein Video zur Zeit....

    Liebe Grüße
    Silvia und die Mogwais

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ja, normalerweise schalte ich den Fernseher höchstens mal abends ein und da läuft bei mir Arte. Ich dachte, die senden eh nur abends und mittags läuft da KiKa oder war das nur früher mal so? Wir haben im Haus auch eine DVBT-Antenne (oder so ähnlich), da konnte ich sehen, dass es läuft, aber der Empfang war derart schrecklich mit sekundenlangen Pausen, unterbrochenem Ton und hängenden Bildern, dass ich mir das nicht antun wollte.
    Bei meinem Fernseher lief auf dem Arte-Programmplatz jedenfalls RTL-Shop (???) und ich hab auch einen Sendersuchlauf versucht (Kabelempfang), ohne Erfolg.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE