ANZEIGE

Neuer Jundhundekurs

  • Hallo ich habe euch ja schon mal geschrieben das ich so eine komische Welpenspielgruppe besucht habe,jetzt gingen wir zu einem Hundetrainer wo Jundhundekurse giebt,es war sowas von super wir lernten mega viel über das verhalten der Hunde, da spielten hunde miteinander von mini Jack Russel bis Dogge es es gab nicht einmal eine Rauferei einfach friedliches Spielen. wir waren 12 Hunde und 4 Trainer man konnte alles Fragen und bekamm auch eine Antwort,wollte es einfach kurz melden.Und allen mut machen wo in einer Spielgruppe sind und es nicht so läuft wie ihr denkt das es laufen sollte schaut euch lieber nach einer anderen um.Mfg Laguna :freude:

  • Freut mich, dass ihr nun die richtige Hundeschule gefunden habt.
    Manchmal bedarf es eben eines 2. Anlauf´s. War bei uns genau so.
    Es lohnt sich immer, wenn man ein schlechtes Gefühl hat, nach einer Alternative zu suchen.
    Viel Spass weiterhin.


    LG


    Belana

  • hallo laguna,


    ich werde nachher auch mit unserer shanti einen neuen kurs junghunde erziehung besuchen.


    die welpenspielstunde hatten wir woanderst, daran geknüpft war auch ein junghundekurs, den hab ich 2mal besucht und bin leider sehr enttäuscht.


    keine erklärung, keine fragestunde , trainerin kümmert sich mehr um ihre kinder und ihren hund und lässt uns halt im kreis laufen oder ähnliches.


    schade, aber da mach ich nicht mit


    nachher gehts auf einen anderen platz mit 2 trainer


    drückt mir die daumen :gut:


    liebegrüsse petra

  • Ich war heute auch das erste Mal mit Feivi in der Welpenspielstunde. War für'n Anfang gar nicht schlecht, wie er sich durch geboxt hat. Sind fast alles nur Labrador und Schäferhunde - drei kleine Rassen sind mit dabei. Feivel und die anderen zwei Kleinen waren als erstes im Auslauf, so dass er sich nicht gleich mit den großen Rassen auseinandersetzen musste. Später waren dann alle Welpen im Auslauf.
    Also muss sagen, hat mir gut gefallen. Werde die Hundeschule weiterhin besuchen. :gut:

    ___


    Liebe Grüße von Larissa & Feivel [*17.o4.2oo9.] West Highland White Terrier


    ___


    _________________


    Ein kleiner Hund - ein [] Herzschlag [] zu meinen Füßen. (Edith Wharton)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE