ANZEIGE

leichte Verstopfung

  • Tja...und schon wieder ich. :hallo:


    Leila hat seit heute Morgen anscheinend eine leichte Verstopfung. Von ihrem Futter wollte sie nur die Hälfte fressen und lag auch heute Morgen mehr rum als sonst. Auch wollte es einfach nicht 'klappen' beim ersten Mal.


    Wir haben ihr dann den Bauch draußen ein wenig massiert (heute schon zweimal) und es funktionierte. Auch haben wir sie dazu animiert noch ein wenig mehr zu trinken als sonst.


    Ich wollte ihr heute Abend nur Reis geben - habe jetzt auch nachgelesen, dass ich ihr ein wenig Apfel drunter reiben könnte.
    Vielleicht hat jemand von Euch noch einen Tip was wir ihr am besten füttern sollten, damit alles wieder 'in Schwung' kommt.


    Natürlich beobachte ich das Ganze und sollte es nicht besser werden, rufe ich auch den TA an, aber ihr geht es ansonsten wieder sehr gut, spielt und hüpft herum...und da wollte ich ihr nicht sofort den TA Stress antun.

ANZEIGE