Avatar
  • ANZEIGE

    Danke an alle Mitdenker- und RatgeberInnen! :D


    Gestern hatte ich das Glück, nach einstündigem Spaziergang in "Original Border Collie Wetter" (inclusive Hagelschauer)
    einer gut trainierten und fein erzogenen Podenco-Mix-Hündin zu begegnen.
    Nach zwei Tobestunden konnte ich mich mit Mühe auf den Beinen halten, aber unser Held war endlich mal wieder richtig müde.
    Auch an der Leine verstanden sich beide prächtig. Ihr könnt Euch garantiert selbst vorstellen, wie glücklich ich war! :lol:
    ... und Sydney erst! Vögel sah er nur beiläufig - wie vor unserer gesundheitlichen Pleite.
    Er wird also jetzt verstärkt Zählen lernen, Schlüsselbund aufheben und bringen etc.


    Frohe Ostern und bleibt bloß alle gesund! :snoopy:
    Das wünschen allen Zwei- und Vierbeinern


    Sibylle und Annelore + Sydney

  • ANZEIGE
  • Hey, das klingt doch richtig gut :)
    Und ebenfalls schöne Ostern ;)



    Achso, ich weiß ja nicht, wie lange ihr "aufallt", schuldigung, klingt irgendwie unfreundlich, aber mir fällt kein anderes Wort ein :o


    Aber wenn es noch länger dauert kann ich dir ein ganz tolles Buch empfehlen, da sind super tolle Sachen zum Üben drin, wenn einem mal die Ideen ausgehen *grins*


    Es heißt "Der dressierte Hund" und ist von Captain Arthur J. Haggerty und Carol Lea Benjamin
    Kann ich eigentlich nur jeden empfehlen ;)



    Liebe Grüß
    Daredevil

  • ANZEIGE
  • deine letzte antwort hier hab ich wohl irgendwie verpasst zu lesen,also kommt die frage jetzt erst: bei welchem verlag ist das buch erschienen?!mich würde das sehr interessieren.wegen portos suche ich ja immer neue möglichekeiten,weil man mit seinen knochen nich mehr so viel machen kann :oops:
    der alte herr wirkt schon wieder so gelangweilt,wenn er hier zu ahuse sitzt :cry:

  • Hallo Daredevil,


    eben fällt mir auf, dass ich mich für den Buch-Tipp noch nicht bedankt habe. :oops: Es sei hiermit ganz schnell nachgeholt! :)


    Liebe Grüße!
    Sibylle und Annelore mit Geburtstagskind Sydney (1 Jahr)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hi Sibylle
    Herzlichen Glückwusch an den kleinen Geburtstagshund Sydney.
    Einen dicken Schmatzer von mir und Sydney, die noch einen Monat warten muss bis sie zwei wird!

    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
    Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
    Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.


    (Roger Caras)


    Lotte 2017 (Border Collie)


    Für immer im Herzen:

    Mae 2005 - 2021 und Sydney 2002 - 2016 (Border Collies)

  • oh,jetzt hab ich das doch wieder übersehen!herzlichen glcükwunsch nachträglich,sydney!
    portos muss noch genau 27 tage warten,dann wird er 13!mein speckbär is dann ein richtiger opa! :roll:

  • hallo Maren und Sydney,


    wow, ich wußte gar nicht, dass dein Kuscheltier auch so jung und auch Sommerkind ist. Dann habt Ihr also wie wir noch viiiele gemeinsame Jahre vor Euch - super!


    Danke für die Glückwünsche! Er hat den Tag durch eine Verhaltensstudie am Max-Planck-Institut aufgepeppt, die ihm riesigen Spaß gemacht haben muß. Jedenfalls sahen die Tester das so und er wollte kaum wieder gehen.


    Liebe Grüße!
    Sibylle + Annelore + Sydney

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!