ANZEIGE

Mein Hund hat eine kalte Nase ... was machen?

  • Hallo hab mal ne Frage,


    mein Hund hat seit heute früh (ca. seit 10:00UHR) eine eis kalte Nase? Was bedeutet das, und was kann ich machen? Ob das wohl vom Gewitter kommt?


    Danke...


    Trixie
    ----
    ich bin 3 Jahre alt, wohne bei super netten leuten und habe viel angst vor Gewitter... Ich bin ein Mädel..Aber mein Härchen und mein Frauchen wollen einfach nicht das ich Welpen bekomme... Naja schade ...

  • Zitat von "Trixie"

    Hallo hab mal ne Frage,


    ich bin 3 Jahre alt, wohne bei super netten leuten und habe viel angst vor Gewitter... Ich bin ein Mädel..Aber mein Härchen und mein Frauchen wollen einfach nicht das ich Welpen bekomme... Naja schade ...


    Hihihi, mit drei Jahren kannst Du schon schreiben und lesen? :lol:


    Aber mal im Ernst zu der Frage Trixies Herrchen oder Frauchen:


    So aus der Ferne ist das schwer einzuschätzen, ob die Nase jetzt extrem kalt (also Untertemperatur) ist. Im Normalfall haben Hunde ja auch eine kalt/feuchte Nase. Schlimmer ist es wenn sie trocken und warm ist. Hast Du schon mal die Temperatur vom Hund gemessen??


    LG
    Petra

ANZEIGE