Alternative zu select gold sensitiv gesucht....

  • ANZEIGE

    Meine sensiblen Hunde kamen mit Macs immer sehr gut zurecht.

    Ich finde es auch vom Geruch und Konsistenz sehr ansprechend.


    Ob es das bei eurem Fressnapf (Deutschland?) gibt, weiß ich aber nicht...

    Ja genau, Deutschland...

    Muss ich mal recherchieren , glaube aber tatsächlich eher nicht

  • Fressnapf find ich schwierig.


    Wenn ich dort Nassfutter geholt hab, dann Rinti Singledose oder evtl Real Nature.


    Von daher würde ich wahrscheinlich die Single Dose Huhn mit Reis von Rinti nehmen ( oder pures Hühnchen und den Reis dazu kochen).


    Das Problem ist allerdings, dass die häufig ausverkauft sind. :see_no_evil_monkey:



    Oder du versuchst es mit Vet Concept.

    Das gibt's allerdings nur online...

    Bzw führen es manche Tierärzte, aber die haben natürlich nicht gerade das größte Sortiment vorrätig.


    Meine Hündin verträgt bspw garnix an Fressnapf Nassfutter.

    Select Gold hat bei der damaligen Hündin immer zu Durchfall geführt. Ebenso Animonda bspw.... Und so ziemlich fast alles Andere ( außer Real Nature und Rinti Single) ging vom Inhalt her nicht.

  • ANZEIGE
  • evtl Real Nature?

    Hab ich mir heute bei dehner schonmal angeschaut... Hätte mir grundsätzlich gut gefallen, die Sorten fand ich etwas speziell. Nudel geht hier leider gar nicht


    Fahr morgen mal zu fressnapf und schau mir alles nochmal an. Auch im Vergleich zu mjam mjam..


    Rind ist eher nix bei Tendenz zu weichem Kot oder hab ich das falsch im Kopf?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Beim Real Nature bitte die Zusammensetzung genau lesen und vergleichen.

    Seltsamerweise haben besonders die teuren Wilderness-Sorten viel schwer verdauliches Bindegewebe wie Lunge usw drin und nur einen Bruchteil Fleisch.


    Manche Hunde kriegen davon auch sehr weichen Kot.


    Das kaltabgefüllte Real Nature wäre da auf jeden Fall besser und auch günstiger.

  • Hab ich mir heute bei dehner schonmal angeschaut... Hätte mir grundsätzlich gut gefallen, die Sorten fand ich etwas speziell. Nudel geht hier leider gar nicht


    Fahr morgen mal zu fressnapf und schau mir alles nochmal an. Auch im Vergleich zu mjam mjam..


    Rind ist eher nix bei Tendenz zu weichem Kot oder hab ich das falsch im Kopf?

    Dehner hat Wild Nature. Bei Fressnapf Real Nature, da gibts auch Seniorsorten.

    Bei Dehner find ich Fine Nature nicht so schlecht.

    Rind kann man pauschal nicht sagen, wer es verträgt, der verträgts, wer nicht, der nicht


    Ansonsten bin ich inzwischen Fan von Vet Concept, wird perfekt vertragen von beiden

  • Hallo!

    Hast du schon mal überlegt für deinen Hund zu kochen?

    Ich habe bis jetzt kein Nassfutter gefunden, dass Hailey frisst und auch verträgt. Selbstgekocht funktioniert aber sehr gut.

    Liebe Grüße

  • Hallo!

    Hast du schon mal überlegt für deinen Hund zu kochen?

    Ich habe bis jetzt kein Nassfutter gefunden, dass Hailey frisst und auch verträgt. Selbstgekocht funktioniert aber sehr gut.

    Liebe Grüße

    Hast du mal Vet Concept versucht?


    Hier wird auch nahezu kein Nassfutter vertragen, aber VC geht Bombe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!