Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil 19

  • Hat sich hier jemand schon mal ein Hochschulzeugnis beim Bürgeramt beglaubigen lassen? Muss man da nur Urkunde und Zeugnis beglaubigen oder sämtliche Beilagen und Leistungsübersichten? Mein Zeugnis hat mit allem Klimbim insgesamt 18 Seiten … :pfeif:

    Kommt drauf an wofür? Für Bewerbungen hatte ich die Urkunde und das Zeugnis mit den Endnoten beglaubigen lassen. Das Zeugnis hatte 4 Seiten. Allerdings gab es zu meiner Zeit dieses Gedöns der Leistungsübersichten noch gar nicht

  • Hat sich hier jemand schon mal ein Hochschulzeugnis beim Bürgeramt beglaubigen lassen? Muss man da nur Urkunde und Zeugnis beglaubigen oder sämtliche Beilagen und Leistungsübersichten? Mein Zeugnis hat mit allem Klimbim insgesamt 18 Seiten … :pfeif:

    Ich hab direkt noch beglaubigte Kopien bekommen, das war nur Urkunde und Zeugnis. Die Leistungsübersicht ist ja kein Dokument, sondern nur für den Arbeitgeber interessant, was das Studium genau beinhaltet hat.

  • Hat sich hier jemand schon mal ein Hochschulzeugnis beim Bürgeramt beglaubigen lassen? Muss man da nur Urkunde und Zeugnis beglaubigen oder sämtliche Beilagen und Leistungsübersichten? Mein Zeugnis hat mit allem Klimbim insgesamt 18 Seiten … :pfeif:

    Ich hab direkt noch beglaubigte Kopien bekommen, das war nur Urkunde und Zeugnis. Die Leistungsübersicht ist ja kein Dokument, sondern nur für den Arbeitgeber interessant, was das Studium genau beinhaltet hat.

    Guter Hinweis, danke. Ich frage nochmal nach, bevor ich da stapelweise Beglaubigungen anfertigen lasse.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Aldi oder WISO Steuer, ist für Blöde wie mich. Weisst einen auch auf mögliche Optimierungen hin wie zB fehlende Pauschbeträge. Das ganze wird dann aus dem Programm via Elster ans Finanzamt geschickt.

    WISO Steuer hab ich auch runtergeladen aber ich bin irgendwie misstrauisch ob das alles auch seriös ist usw

    Ist es. Nutze ich seit Jahren und es gab nie Probleme. WISO ist jetzt auch keine Unbekannte auf Markt. Kannst Du bedenkenlos benutzen.

  • Zum thema Beglaubigung: ich hab diverse sachen auch schon bei meiner Krankenkasse beglaubigen lassen, das war kostenlos und sehr unkompliziert.

    Wieso wurde das bei mir nicht gemacht :weary_face:

    Ich bin gespannt, was mir morgen vorgeschlagen wird. Meine Zeugnisse sind jeweils auf deutsch und englisch und alle Anlagen sind auch zweisprachig. Zwei Zeugnisse mit jeweils 18 Seiten. Ganz schön viel Kohle, die da drauf geht…

  • Zum thema Beglaubigung: ich hab diverse sachen auch schon bei meiner Krankenkasse beglaubigen lassen, das war kostenlos und sehr unkompliziert.

    Ich bin gespannt, was mir morgen vorgeschlagen wird. Meine Zeugnisse sind jeweils auf deutsch und englisch und alle Anlagen sind auch zweisprachig. Zwei Zeugnisse mit jeweils 18 Seiten. Ganz schön viel Kohle, die da drauf geht…

    Bei der Krankenkasse ist es aber was anderes, als Dokumente beim Amt beglaubigen zu lassen. Die lassen sich das ordentlich bezahlen (für nen Stempel damals über drei Euro, glaube ich :tropf: )

  • Zum thema Beglaubigung: ich hab diverse sachen auch schon bei meiner Krankenkasse beglaubigen lassen, das war kostenlos und sehr unkompliziert.

    Bei der Krankenkasse ist es aber was anderes, als Dokumente beim Amt beglaubigen zu lassen. Die lassen sich das ordentlich bezahlen (für nen Stempel damals über drei Euro, glaube ich :tropf: )

    Zeugnisse (um die ging’s ja, wenn ich mich recht erinnere) kann man sich auch an der Schule, die sie damals ausgestellt hat, beglaubigen lassen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!