Französische Bulldogge frisst zu wenig

  • Hallo :)


    Ich bin Hunde Neuling und mache mir Sorgen das meine Hundin zu wenig isst..


    Wir haben Palma jetzt seit einer Woche..

    Palma ist eine weibliche französische Bulldogge und wird am 20.2 zwei Jahre alt.


    Sie hat ihr bei ihrem Vorbesitzer nur im großen Garten gelebt und wurde dort mit Josera Family Plus gefüttert. Sie konnte dort den ganzen Tag essen es gab keine feste Mahlzeiten..


    Wir haben uns natürlich das selbe Futter besorgt und wollte aber feste Mahlzeiten einführen..

    Die ersten Tage hat sie immer nur ein paar Happen gefressenen und waren natürlich besorgt und haben anders Futter ausprobiert.

    Ein Arbeitskollege hat mir eine Probe von seinem Futter mitgeben..

    Reis und Lamm als trocken Futter was erst noch mit Wasser vermischt werden muss..


    Das neue Futter wurde anfangs auch gegessen, doch auch immer nur sehr wenig sodass die Hälfte im Müll landet -.-


    Futter Dosierung laut Hersteller 150g 2x am Tag. Gegessen werden wenn überhaupt 50g wenn nicht sogar weniger..


    Heute Morgen nach dem gassi gehen hat sie nichts davon gegessen.


    Sie hat einmal am Tag Stuhlgang..


    Kann ja nicht sein das wir alle Futter Sorten durch probieren müssen wenn sie doch ihr lebenslang mit den josera zufrieden war..


    Lg Olli

  • SheltiePower

    Hat den Titel des Themas von „Französische Bulldogge ist zu wenig.“ zu „Französische Bulldogge ißt zu wenig.“ geändert.
  • flying-paws

    Hat den Titel des Themas von „Französische Bulldogge ißt zu wenig.“ zu „Französische Bulldogge frisst zu wenig“ geändert.
  • Hat sie beim Vorbesitzer denn ihre normale Portion über den Tag gefressen?


    Ich würde erst Mal so wenig verändern wie möglich. Der Umzug in ein neues Heim, ist ja schon ein ziemlicher Einschnitt.


    Wenn sie Gassi gehen nicht kennt, würde ich das erst Mal weglassen bis sie im neuen Heim angekommen ist. Das dauert ca. drei Wochen bis sie verstehen, dass sie nicht auf Besuch sind. Und dann ganz vorsichtig damit starten. Einmal am Tag ganz kurz usw.


    Wenn es geht, würde ich das Futter stehen lassen, wie sie es gewohnt war.


    Ist sie gesundheitlich untersucht?

  • Hallo und Willkommen, eure Palma ist gerade mal ein paar Tage da. Sie muss ganz viele Dinge neu kennenlernen. Vom Garten zum Leben im Haus/Wohnung. Sie kennt euch nicht. Ich würde an ihrem Futter u den Futtergewohnheiten erstmal gar nix ändern. Lasst sie erstmal mit allem anderen klar kommen. Lg

  • Wieviel sie isst hat uns der Vorbesitzer nicht gesagt, nur dass sie immer was zu essen stehen hatte.


    Gassi gehen kennst sie pipi und aa macht sie auch :smiling_face:


    Gesundheitlich wird sie morgen von uns das erste mal beim Tierarzt untersucht.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Sie hat ihr bei ihrem Vorbesitzer nur im großen Garten gelebt und wurde dort mit Josera Family Plus gefüttert. Sie konnte dort den ganzen Tag essen es gab keine feste Mahlzeiten..


    Wir haben uns natürlich das selbe Futter besorgt und wollte aber feste Mahlzeiten einführen

    Was spricht denn dagegen, das Futter den ganzen Tag stehen zu lassen?


    Mach ich bei meinem Hund mit dem Trockenfutter auch, er frisst morgens nichts, bekommt aber spätestens nach der Mittgsrunde Hunger. Abends rühre ich dann eine Dose Nassfutter in das restliche Trockenfutter, was noch im Napf ist und dann frisst er alles auf. (da muss man aber testen ob der Hund das verträgt, manche sind da empfindlich)

  • Hallo Olli!

    Das sind für mich die wesentliche Aspekte Deines Startbeitrages. Natürlich ist es sinnvoll und angezeigt, sie beim TA durchchecken zu lassen. Sollte dabei aber rauskommen, dass sie gesundheitlich OK ist, dann haben meine Vorredner ja schon fast alles gesagt.


    Ein Hund, der Stress hat, frisst nicht. Selbst mein Labrador ignoriert ein Leckerchen, wenn er gerade voll angespannt ist!


    Der Hund ist bei Euch noch nicht wirklich angekommen und ihr seid unsicher. Allein das könnte schon für sein gezeigtes Verhalten reichen. Dann geht ihr mit ihm Gassi, was er nicht kennt. Außerdem hatte er bisher sein Futter immer zur Verfügung, jetzt nicht mehr. Somit verpasst Ihr die Gelegenheiten, wenn er sich weniger gestresst fühlt (er ist z. B. alleine), dass er dann sein Hungergefühl spürt und dann vielleicht fressen würde.


    Gebt ihm Zeit, lasst das gewohnte Futter stehen und achtet auf seine Stressanzeichen. Sabbern, hecheln, niesen, sich schütteln, sich kratzen können z. B. solche Anzeichen sein. Wie ist er im Kontakt mit Euch? Kommt er von selber auf Euch zu? Duckt er sich evtl. ab, wenn Eure Hände kommen?


    LG
    Matthias

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!