Herzlich willkommen, Laryck!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, Laryck!


    Wir freuen uns, dich als 97769. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Hallo 😊

    Ich bin schon lange Stille Leserin des Forums und habe mich endlich dazu entschlossen auch teilzunehmen.

    Ich bin 24 Jahre alt und studiere Lehramt für Oberschule in den Fächern Mathe und Englisch.


    Vor nun mehr als 4 Jahren konnte ich mir meinen Traum erfüllen und meine Langhaar-Schäferhündin Luna zog bei mir ein.

    Gutgläubig und der ein oder anderen "Masche" aufgesessen habe ich mir und meinem Hund das Leben schwer gemacht.

    Trainingsphilosophien gibt es schließlich wie Sand am Meer und egal wie vorbereitet man sich fühlt muss man sich doch als Hundeanfänger eingestehen, dass die Realität ein anderes Blatt ist als die Vorstellung.


    Mittlerweile ist Luna 4 Jahre und ein kleiner Traum. Sie ist Schäferhund typisch aktiv, gern unterwegs und an Bewegung reizen nicht uninteressiert. Fremde Hunde findet sie meißt unnötig, erst recht wenn sie von ihr in autorisierte Dinge vorhaben. Das ist aber alles steuerbar und ich kann dieses Verhalten, falls es unverhältnismäßig wird jederzeit abbrechen.


    Geholt habe ich sie aus einem privaten Wurf (nennen wir es doch einfach privaten Vermehrer, zwar nicht mit krimineller Energie, aber bei der Verpackung hat man nicht viel Gehirnschmalz rein fließen lassen...). Zuhause angekommen mussten wir feststellen, dass sie verwirkt war, nicht gechillt und als erst Ration hat man uns einfach nur ein Stück Fleisch mitgegeben.

    Luna habe ich also so bekommen, wie man es eben nicht machen soll und ich auch eigentlich nicht wollte. Meine Mutter war aber auch mit und im Sog der Ereignisse haben wir sie dann mitgenommen. Naja, egal jetzt ist sie hier. Sie kann ja nichts dafür.


    Als Bonus für die tolle Verpaarung hat sie dann noch eine exokrine Pankreasinsuffizienz, welche wir mit knapp 2 diagnostiziert haben lassen und Schäferhundkeratitis gratis dazu bekommen. Dank derer ist sie bei uns auf dem Dorf bekannt als der Schäferhund mit der coolen Sonnenbrille ( also wenigstens gibt es Street-credibility, auch wenn mir ein gesunder Hund lieber wäre). Auch ihre Hüfte scheint mir nicht in Ordnung, da sie dort recht instabil ist die Hinterläufe ohnehin auch noch kuhhessig stehen. Durch die ePI bekomme ich auch nur schlecht Muskeln und Gewicht auf sie, weshalb der Sport wohl immer nur leicht und nebenher bleiben wird. Starke Belastungen wären nicht tragbar für mein Gewissen.


    Zusammen betreiben wir also hobbymäßig UO und arbeiten uns an den Zughundesport heran.

    Im Alltag ist sie ein wunderbarer Hund und sportlich ist sie bereit zu arbeiten und genießt dies sehr.

    Tage an denen mal doch nichts los ist, lümmeln wir auf dem Sofa.


    Luna ist mein großes Hobby und ich hoffe noch viel mehr über das Tier Hund und speziell Arbeitshunde zu lernen und freue mich auf den Austausch im Forum. :smiling_face_with_hearts:

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE
  • dogforum

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!