Herzlich willkommen, whitemagic!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, whitemagic!


    Wir freuen uns, dich als 97226. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Hallo und guten Tag,


    ich bin Franzi 42 Jahre alt und lebe mit Mann und 2 Kindern im Norden.

    Ich bin mit Hunden aufgewachsen und mein Mann wollte schon immer Hunde haben. Aber da wir beide Voll/Teilzeit arbeiten haben wir uns bisher dagegen entschieden.

    Nun durch Corona hat mein AG umstrukturiert und Schreibtische abgebaut so das ich nur noch 1-2 Tage Vormittags im Büro bin und sonst von zu Hause aus arbeite. Daher haben wir jetzt die Entscheidung getroffen unsere Familie mit einem Hund zu vergrößern.


    Es wird, falls die Pflege stelle zustimmt, ein Tier aus dem Auslandsschutz. Wir haben uns bereits seit Wochen belesen und gesucht und haben einen ca. 2 Jahren alten Podenco Mischling gefunden, Dieser lebt bereits seit September in einer privaten Familie und wurde dort bereits sozialisiert und auf sein neues Leben vorbereitet. Wir haben bereits 3 mal den Hund besucht und mit ihm trainiert und gespielt Er ist total kinderlieb und devot. Keinerlei Anzeichen von Aggression oder Dominanz.


    Wir haben auch bereits eine Hundeschule in der nähe gefunden und ich habe gestern die Sachkunde bestanden. in Zwei Wochen darf er dann zu uns.


    Klar sind wir alle aufgeregt und nervös, ob alle sso klappt.


    Aber wir sind zuversichtlich und voller Hoffnung. Meine Familie /Eltern und Oma freuen sich total, das wieder ein Hund in unsere Familie kommt, nach dem unser Familienhund (omas Pudel) vor 6 Jahren gestorben ist.

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE
  • dogforum

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!