Herzlich willkommen, nikolasmey!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, nikolasmey!


    Wir freuen uns, dich als 96718. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe schon relativ viel in diesem Forum gelesen und finde es super spannend, wie viel kompetenter Rat hier gegeben wird. An so einer tollen Community wollen wir uns gerne Beteiligen.


    Unser Hund kommt aus dem Auslands-Tierschutz (Portugal) und leider ist nicht viel über sein Leben bevor er bei uns gelandet ist bekannt. Wir haben verschiedene Theorien dazu, aber bestätigen wird uns das leider niemand können. Aber sei es drum . Er ist nun seit etwas über einem Jahr bei uns und in der Zeit durften wir viele aufs und abs erleben, waren bei verschiedenen Trainern und haben unseren Ansatz schließlich bei einer Fachtierärztin für Verhaltensmedizin gefunden. Dort wurde sein Teil-Deprivationssymdrom diagnostiziert und seit dem "behandelt". Unser Alltag besteht somit fast vollständig aus Training und super schönen Momenten mit unserem Hund.


    Das "Überraschungspaket" das wir bekommen haben lässt sich etwa so zusammenfassen: Er ist ein territorial motivierter Jäger mit Hang zur Ressourcenverteidigung und ausgeprägtem Hüteverhalten.


    Da die Rasse nicht bekannt ist, haben wir einen DNA-Test machen lassen:

    • 12,5% Miniature American Shepherd
    • 12,5% Zwergpudel
    • 12,5% Pekinese
    • Ein wilder Mix aus allem möglichen


    Zu mir: Ich bin 29 Jahre alt, männlich, lebe in BaWü und liebe es mich über Themen zu informieren und zu recherchieren und diesen Wissen in meinen Alltag mit Hund einzubringen. Am glücklichsten bin ich, wenn wir auf einem entspannten Spaziergang im Wald sind und weit und breit keine anderen Menschen oder Hunde zu sehen/riechen/hören sind.


    So viel zu mir und unserem Hund.


    Ich freue mich auf einen spannenden Austausch und hoffe auch, dass ich mit unseren Erlebnissen und Erfahrungen rund um unsere Problemzonen anderen helfen kann.


    VG

    Nikolas

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE
  • dogforum

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!