Herzlich willkommen, beaglejack!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, beaglejack!


    Wir freuen uns, dich als 96257. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Um ehrlich zu sein habe ich nur eine Frage.

    Folgende Situation ich bin mit meiner Hündin (9 Jahre) alt am Mittwoch vormittag wegen einer Gebärmutterentzündung zum Tierarzt. Dieser hat nach der ersten Untersuchung den Verdacht bestätigt und wir haben beschlossen das sie operiert (Gebärmutter und Eileiter entfernt) wird und über nacht da bleibt. Die Tierärztin meinte das es wie ein notfall abgerechnet wird und deshalb ca. 2000€ kosten würde. 1200€ Anzahlung und 800€ bei Abholung.


    Meine Frage ist ob der Tierarzt obwohl es zur normalen Geschäftszeiten war das als Notdienst mit Faktor 2 berechnen darf? Die OP verlief unkompliziert...

    Bis jetzt habe ich keine Rechnung erhalten wo detailliert aufgelistet steht was gemacht wurde. Die 800€ haben Sie allerdings auch vergessen abzukassieren.

    Sind 2000€ übliche Kosten für so einen Eingriff?

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE
  • dogforum

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!