Herzlich willkommen, Piti!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, Piti!


    Wir freuen uns, dich als 96147. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Hallo zusammen


    Ich möchte mich hier und meine leider nur noch zwei Hunde vorstellen. Bis letzten Monat waren wir noch zu viert. Unter anderem ist dies der Grund, warum ich mich zukünftig mehr mit anderen Haltern austauschen möchte.


    Zu mir: Ich bin 25, lebe in der Schweiz und studiere noch neben meinen Arbeit. Zu meinen Hobbys zählt Wandern, Politik, alles was mit dem Universum zu tun hat, sowie Krafttraining. Ebenfalls interessiere ich mich für Kultur und Geschichte, und bereise demnach auch gern Städte von Bedeutung. Ich lebe mit meinen Hunden alleine.


    Zu meinen Hunden: Meine beiden sind beide 9 Jahre alt. Ein Pitbull Rüde und eine Beauceron Hündin. Letztere wird im September schon zehn. Mein Jüngster, mein 7-jähriger Pitbull Rüde, ist vor knapp einen Monat an inneren Blutverlust nach einer Krebsoperation gestorben. Jetzt fehlt er uns allen sehr. Vor allem denke ich, dass sein Tod vermeidbar gewesen wäre, ohne einige gravierende Tierarztfehler. Ich habe dadurch sehr viel dazu gelernt und glaube nun nicht mehr alles, was ein Tierarzt sagt. Leider ist es zu spät.


    Hier von Forum erhoffe ich mir einen guten Austausch über die Gesundheit, mögliche Krankheiten, Fütterung oder auch Erziehung, sollte irgendwann ein neuer Kleiner sich meiner Familie anschliessen.

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE
  • dogforum

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!