Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil 17

  • ANZEIGE

    Die Freuden eines Rüdenhalters. xD

    Wenn es arg wird, spüle ich mit Kochsalzlösung (Apotheke!).

  • Lohnt es sich gegen den Buchsbaumzünsler zu kämpfen?


    Ich habe ihn mir leider an einigen kleinen und einem großen Baum eingefangen. Den großen habe ich heute versucht von den Larven, Puppen und Raupen zu befreien aber das ist wahnsinnig viel Arbeit und ich bin immer noch nicht fertig…. ich weiß nicht ob ich meine Buchsbäume dafür lieb genug habe um dass an alles Bäumen durchzuziehen, zumal Google sagt, das sei eine never ending story ….

    Ich hab die mit dem Wasserstrahl abgeduscht und dann mit einer Wasser-NeemÖl Mischung eingesprüht, das hat ganz gut geholfen.

    Wasserstrahl wie aus dem Schlauch oder eher schon kräftig mit dem Kärcher?!

  • ANZEIGE
  • Mal ne Frage an die intakte-Rüden- Besitzer, ist es normal, dass ein Hund in der Pubertät etwas gelbliche Ausfluss aus dem Penis hat?

    War bei meinem ersten Rüden ein Vorhautkatarrh. Es gibt Spülungen dazu, bei meinem haben sie leider nicht geholfen...

  • Der markiert wie ein Weltmeister und hebt selbst dann noch das Bein, wenn er längst leer ist, man muss ja auch noch den letzten Tropfen rauspressen :roll: Soll ja schließlich jede/r im Umfeld wissen, dass er voll der krasse Checkah mit krasskonkreten Erbanlagen ist ...

    Dazu hat Amy eine Verständnisfrage: Das muss doch so??? :???: Sie weiß nicht wie man sonst Gassi gehen sollte und hat lange trainiert um besonders wichtige Botschaften im Handstand anbringen zu können. :nicken:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Lohnt es sich gegen den Buchsbaumzünsler zu kämpfen?

    Auf jeden Fall!

    Ich habe mehrere Buchsbäume, die waren alle kahl dank des Buchsbaumzünslers. Man neigt dann den zu entsorgen, aber es sind nur die Blätter die fehlen, der Baum/Busch an sich ist nicht tot, auch wenn er optisch so aussieht.


    Bei mir haben Algenkalk, absammeln und Hochdruckreiniger nichts gebracht. Das einzige was bei uns tatsächlich und effektiv geholfen hat war dann der Einsatz von Xantari Raupenfrei. Innerhalb weniger Wochen waren die Buchsbäumchen wieder dicht und sattgrün.


    Das einzige was man wissen muss ist: der Zünsler kommt sehr wahrscheinlich jedes Jahr wieder. Bei mir reicht 2x einsprühen pro Jahr (im Abstand von 2 Wochen) sofern der erste Befall entdeckt wird, dann habe ich Ruhe.


    Der Aufwand hält sich also in Grenzen, man muss die nicht entsorgen.

  • Ich hab die mit dem Wasserstrahl abgeduscht und dann mit einer Wasser-NeemÖl Mischung eingesprüht, das hat ganz gut geholfen.

    Wasserstrahl wie aus dem Schlauch oder eher schon kräftig mit dem Kärcher?!

    Weißt du, was ich für ein Kopfkino bekommen habe, nachdem nur ein paar Posts zuvor Elias davon sprach, Dinos Penis zu spülen und ich im Kopf nicht mehr beim Zünsler war? :shocked: :lachtot:

  • Wasserstrahl wie aus dem Schlauch oder eher schon kräftig mit dem Kärcher?!

    Weißt du, was ich für ein Kopfkino bekommen habe, nachdem nur ein paar Posts zuvor Elias davon sprach, Dinos Penis zu spülen und ich im Kopf nicht mehr beim Zünsler war? :shocked: :lachtot:

    Ich dachte auch, dass sie wegen dem Hund fragt :hust: :lachtot:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!