Zweithund ja oder nein?

  • ANZEIGE

    Hallo,

    folgendes: Wir hatten bis vor wenigen Jahren 2 Hunde, die einen Altersabstand von 3 Jahren hatten. Leider ist der andere Hund verstorben.

    Ab dann blieb 1 Hund übrig. Dies ist eine kastrierte, ältere Hündin, aber noch sehr quirlig aber leider auch unsicher. Sie bellt ziemlich stark andere Hunde an der Leine an aus Unsicherheit.

    Wir haben schon mit mehreren Hundetrainern daran versucht zu arbeiten, aber sie ist total getriggert, wenn sie andere Hunde an der Leine sieht. Im Freilauf geht es. Aber sie ist ängstlich und unsicher gegenüber anderen Hunden. Manchmal geht es etwas besser, mal schlechter, je nach Tagesform.


    Jetzt überlegen wir, uns evtl. einen Zweithund anzuschaffen, in ähnlicher Größe, haben aber natürlich Sorge, dass ihr Bellverhalten an der Leine nachher auf den Welpen übergeht bzw. er sich dies abschaut.


    Von daher sind wir uns auch unsicher, was die Anschaffung eines 2. Hundes angeht.


    Was meint ihr?

  • Wäre theoretisch die Zeit da, mit den Hunden getrennt zu gehen?

    Das wäre für mich die Voraussetzung, so lange es das Problem mit der Hündin gibt. Es ist denke ich nicht unwahrscheinlich, dass der Zweithund sich das Verhalten abguckt.

  • Cindy war damals ca 15/16 Jahre alt, als Chilly mit 3 Jahren hier einzog. Sie hat ihn allerdings mit ausgesucht und ihr OK gegeben.

    Chilly hat ihr Halt gegeben und war die richtige Entscheidung.

    Ich würde bei einem unsicheren Hund immer eher zu einem souveränen erwachsenen Hund suchen, der ein Fels in der Brandung sein kann.

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Faro ist aus einer Tötungsstation und auch ein ängstlicher Hund. Als er zu uns kam, gab es Atti, der vor Souveränität strotze und das tat Faro gut.

    Im November starb Atti und 2 Wochen später zog Moja hier ein und ich muss sagen; sie tut Faro gut.

    Ich würde es an Eurer Stelle machen, allerdings solltet Ihr den Ersthund zum Aussuchen mitnehmen; so haben wir es gemacht.Man sah auf dem gemeinsamen Spaziergang, dass die Chemie zwischen den Hunden stimmte

  • Muss es denn unbedingt ein Welpe sein? Ich finde die Kombination Welpe + sehr unsicherer Althund nicht ganz so glücklich - natürlich kann das funktionieren, aber es erfordert schon auch viel Zeitaufwand und Management von euch.

    Vielleicht käme ja ein erwachsener Hund in frage, bei dem man den Charakter schon gut einschätzen kann und der der Aufgabe auch gewachsen ist, eurem älteren Hund mehr Sicherheit und Souveränität zu vermitteln?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!