Herzlich willkommen, Cascho!

  • ANZEIGE

    Hallo und herzlich willkommen im DogForum, Cascho!


    Wir freuen uns, dich als 95490. Mitglied im DogForum begrüßen zu dürfen :winken:


    Bevor du durchstarten und am Communityleben teilhaben kannst, möchten wir dich und deine(n) Vierbeiner etwas näher kennenlernen. Daher wäre es schön, wenn du euch in ein paar kurzen Sätzen (gerne aber auch in Form einer kleinen Geschichte) vorstellen würdest.


    Deine Vorstellung wird anschließend schnellstmöglich von uns überprüft und im Normalfall binnen kürzester Zeit freigeschaltet. Im Anschluss daran erhälst du automatisch Zugang zu anderen Foren-Bereichen und Community-Funktionen.


    PS: Um auf dieses Thema antworten zu können, aktiviere bitte dein Benutzerkonto, indem du deine E-Mail-Adresse bestätigst. Dazu haben wir dir soeben eine E-Mail mit weiteren Informationen an die von dir während der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Hallo an alle,

    wir sind Frauchen und Herrchen von 2 Rumänischen Strassenhunden, Barney und Fred. Die kurze Story, nachdem 2015 unsere Beagledame Cindy und 2016 unser "alten Mann", Lucky (22jahre) über die Regenbogenbrücke gegangen sind waren wir uns einig zuerst mal keine Fellnase aufzunehmen... 2 Wochen später zog Barney bei uns ein. Nun gut einer reicht....1 Monat später gab es auf der Seite des Vereins von dem wir Barney hatten einen Bericht über Fred. Fred ein schwarzer Mischling mit 4 wolfskrallen hinten sei immer noch nicht vermittelt und seit sein Bruder Barney nicht mehr bei ihm ist merke man das er richtig vereinsamt wirke....1 Woche später gabs ein herzzereisendes Familientreffen...leider hatte unser Fred anscheinend eine sehr schlimme Zeit hinter sich. Barney ist die Ruhe selbst und das in jeder Situation, Fred ist panisch bei lauten Geräuschen, Fremden, Tieren besonders wenn Männer auf ihn zukommen und etwas in der Hand haben reagiert er aggressiv. Nachdem ich in der ersten Woche, definitiv durch mein Fehlverhalten, mit 16 Stichen unterm Auge belohnt wurde, sind wir mittlerweile unzertrennlich. Zu Hause hat er die Mentalität eines Kuschelbärs, nur beim gassi gehen brauch er Sicherheit wenn es zu Begegnungen kommt. Tierarzt ist ein wahres Abenteuer. Nichts desto trotz sind wir 4 eine zufriedene kleine Runde

  • Vielen Dank für deine Vorstellung, die wir soeben aktiviert haben. Wir freuen uns, schon bald mehr von dir lesen zu dürfen.


    Bitte nimm dir noch einen kurzen Moment Zeit, um einen Blick in unsere Net(t)iquette zu werfen. Bei Fragen rund um die Benutzung des DF kann dir unsere FAQ-Seite helfen.


    Wir wünschen dir viel Spaß im DogForum!

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!