5-Year-Journal: Täglich wechselnde Fragen zum Mensch-Hund-Team

  • ANZEIGE

    1.7. Wasser, Eis oder Dampf?

    2.7. Heute hast du ... abgesagt.

    3.7. Wann und wo warst du das letzte Mal am Strand?

    4.7. ... ist lustig.

    5.7. Wie lautet dein Motto?

    6.7. Wenn dein Leben ein Buch wäre, welches wäre es?

    7.7. Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?

    8.7. Was hast du zu verlieren?

    9.7. Heute war wundervoll, weil ...

    10.7. Wann hast du das letzte Mal mit deinen Eltern gesprochen?

    11.7. Wenn du eine Romanfigur wärst, welche wäre es?

    12.7. ... ist perfekt.

    13.7. Was macht dich sentimental?

    14.7. Hast du ein Geheimnis? Mehr als eines?

    15.7. Was wäre dein heldenhafter Niedergang? Deine Achillesferse?

    16.7. Trägst du Socken?

    17.7. Wie kannst du helfen?

    18.7. Zutaten für einen perfekten Tag?

    19.7. Was musst du dringend entsorgen?

    20.7. Tut dir heute irgendwas weh?

    21.7. Wer war die letzte Person, die dich wütend gemacht hat?

    22.7. Wohin gehst du, um gute Ideen zu bekommen?

    23.7. Was hast du als letztes gebacken oder gekocht?

    24.7. Was befindet sich in deinem Kühlschrank?

    25.7. Wenn du irgendein Künstler (tot oder lebendig) engagieren könntest, um ein Porträt von dir zu zeichnen, wer wäre es?

    26.7. Arbeitest du hart, oder genießt du lieber deine Freizeit?

    27.7. Was kannst du gerade riechen?

    28.7. Beschreibe dein bisheriges Jahr in einem Satz.

    29.7. Was war der letzte Road Trip, den du unternommen hast?

    30.7. Heute war ungewöhnlich, weil ...

    31.7. Warst du heute ein Mauerblümchen oder ein Star?

  • ANZEIGE
  • 1.7. Wasser, Eis oder Dampf?

    Ich interpretiere die Frage als "mit welchen Aggregatzustand kannst du dich am ehesten identifizieren?" weil haben will ich von allem gerade nix.

    Dann bin ich water, my friend.


    Aber mit der Option, je nach Bedarf mein Flüssiges zu verfestigen oder mich in Nebel aufzulösen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • 29.06. Welche Songs sind auf deiner "Kürzlich gespielt"-Liste am weitesten oben?

    Isch habe gar keine Playlist, Oh Gott bin ich old fashioned, ich höre tatsächlich nur Radio |)


    30.06. Worauf könntest du momentan verzichten?

    Auf den Alltag, ich will wieder in unser Urlaubsdomizil, es war so schön.


    1.7. Wasser, Eis oder Dampf?

    Gerne hätte ich jetzt ein Vollbad, bin aber zu faul gerade.

  • 1.7. Wasser, Eis oder Dampf?


    Dampf. Ich liebe Dampfsauna.

    Oder eher Wasser! Ich liebe kalt duschen und schwimmen in natürlichen Gewässern.... Gerne auch Eisbaden...


    Boah, schwierige Frage!! :D

  • 01.07. Wasser, Eis oder Dampf?


    Immer Eis, denn ich liebe die Kälte.


    Vom Temperament her kann ich alles sein: zerstörerisch und doch anpassungsfähig, kochend heiß und eiskalt. :pfeif:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!