ANZEIGE
Avatar

An allen Hundestränden an Niedersachsens Nordseeküste Leinenpflicht?

  • ANZEIGE

    Ich glaube, während Corona dürfte sich die "Randgruppe" Hundehalter deutlich vergrößert haben. Weswegen man hoffen kann, dass auch die Interessen von Hundehaltern an solchen Stränden stärker gewichtet werden.

    Zum anderen haben Ordnungsämter zur Zeit sicher besseres zu tun als Leinenpflicht zu kontrollieren.

    Wer einen unverträglichen Hund hat, der weiß das ja (hoffentlich) auch selbst und trifft entsprechende Vorkehrungen.

    Änderungswünsche bitte per PN oder an den Weihnachtsmann.

  • ANZEIGE
  • St Peter Ording: Nördlich der eigentlichen Badestrände mit den Strandkörben zieht sich noch sehr viel Strandlänge hin, schön zum Laufen. Ein offizielles Freilaufgelände gibt es dort auch, das aber recht begrenzt. Das ist ein hundert Meter breiter Korridor von der Dünenseite bis zum Wasser. Mit unverträglichen Hunden zumindest im Sommer kein Spaß.

    Im Herbst und Winter werden laut Aussage einheimischer Hundehalter freilaufende Hunde am Stand geduldet. Ich habe Cara auch im Sommer jenseits der Badebereiche immer frei laufen lassen und wurde nie angesprochen. Durch die enorme Breite des Sandstrandes kann man auch an der Dünenseite hinter den Strandkorbereichen entlang gehen, ohne mit anderen in Konflikt zu kommen.


    Im Watt bleibt Cara immer an der Flexileine, denn hier können tatsächlich Seevögel gestört werden. Am Sandstrand ist das nicht der Fall.

    Im Ganzen kann ich SPO für Hundehalter empfehlen.


    Dagmar & Cara

  • ANZEIGE
  • Falls ihr Richtung Kiel fährt ist Falkenstein im Herbst normalerweise echt entspannt mit Hund, wenig bis nichts los und an hat schön das Meer auf der einen und sandige Steilküste auf der anderen Seite.


    Wie es dieses Jahr ist weiß ich nicht, allerdings hat Schleswig-Holstein ja schon seit einer Weile Beherbergungsverbot für Menschen aus Risikogebieten, da können die Bremer und auch viele aus NDS, die grade alle Herbstferien haben eh nicht hin.

    Nordsee würde ich grade nicht machen, hier sind ja Schulferien (NDS und Bremen), da dürfte an der Küste viel los sein...

  • Das hat vor allem mit rechtlichen Problemen zu tun, soweit ich weiß können die Gemeinden gar nicht selbst über die Anleinpflicht entscheiden. Strände und Deiche an der deutschen Nordseeküste gehören zum Nationalpark Wattenmeer.

    Das ist meiner Meinung nach genau das, warum an der Nordsee die Hunde in der Regel auch an den Hundestränden an der Leine geführt werden müssen.

    An der Ostsee sieht es ein bisschen anders aus, komme aus SH und habe mal eine Zeitlang an der Ostsee gewohnt.

    Hier dürfen die Hunde in der Regel an den Hundestränden ohne Leine flitzen, einige Gemeinden verhängen aber trotzdem auch hier eine Leinenpflicht.

    Da muss man sich halt individuell schlau machen.

    Früher durften die HH mit ihren Hunde an der Ostsee vom 01. Oktober bis 31. März den kompletten Strand benutzen und mussten nicht mehr auf die ausgewiesenen Hundestrände achten.

    Seit dem die Beschwerden in den Herbstferien aber immer größer wurden, ist das auf den 01. November verschoben worden :roll:

    Ein paar Gemeinden haben aber durchgekämpft, dass die HH weiterhin ab dem 01. Oktober den ganzen Strand nutzen dürfen, auch hier muss man sich dann wieder individuell schlau machen.

    Also in der Nebensasion finde ich die Ostsee durchaus interessanter;)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich glaube, während Corona dürfte sich die "Randgruppe" Hundehalter deutlich vergrößert haben. Weswegen man hoffen kann, dass auch die Interessen von Hundehaltern an solchen Stränden stärker gewichtet werden.

    Zum anderen haben Ordnungsämter zur Zeit sicher besseres zu tun als Leinenpflicht zu kontrollieren.

    Wer einen unverträglichen Hund hat, der weiß das ja (hoffentlich) auch selbst und trifft entsprechende Vorkehrungen.

    Was für Vorkehrungen soll ich denn treffen? Klar ist der Hund an der Leine. Hilft mir aber wenig wenn die Leute ihre unerzogenen " mein Hund muss sich am Strand selbst verwirklichen" Tutnixe ohne Leine rumlaufen lassen.

    Ich verstehe es echt nicht. Schleppe oder Flexi dran und gut ist.

    Mit erzogenen Hunden hab ich garkeine Probleme. Aber dann bitte deutlich und früh ranrufen und entweder anleinen oder ins Fuß nehmen.

    So hat dann jeder etwas davon.


    Wir sind extra auf ne Insel gefahren wo Leinenpflicht herrscht, aber die wurde ignoriert.

    Ich bin für häufige Kontrollen und Strafen, weil es uns den Urlaub echt versaut hat.

    Don't dead open inside

  • Caissa

  • Schleppe oder Flexi dran und gut ist.

    Wo Leinenpflicht herrscht, gilt Schleppe oder Flexi als unangeleint. Und das finde ich auch gut so.

    Das kommt ganz auf den rechtlichen Rahmen an. In manchen Gebieten ist die Leinenlänge vorgeschrieben, da lohnt sich ein Blick in die Satzung zum Beispiel des Naturschutzgebietes in dem man unterwegs ist. Teilweise wird die Leinenlänge spezifiziert, teilweise nicht.


    Edit: In Niedersachsen ist zum Beispiel in der Brut- und Setzzeit Leinenpflicht in der freien Landschaft. Die maximale Länge der Leine ist nicht festgelegt, siehe Punkt 7

    https://www.ml.niedersachsen.d…en-landschaft-132036.html

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE