Hund spuckt einmalig weißen Schleimm

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben,


    ich habe einen 14 1/2 Wochen alten Welpen.

    Bis jetzt war alles immer super wir hatten keine Probleme (außer natürlich Welpentypische). Gestern abend habe ich mich dann mit einer Freundin und ihrem Welpen zum Spielen getroffen. Wir waren eine Stunde draußen, was ungeplant so lange geworden war.

    Aufjedenfall hat er vor dem Spielen noch mal seine Geschäfte gemacht und danach nochmal Pipi.

    Eine halbe Stunde nachdem wir zu Hause waren hat er in seine Box gekotet. Bis jetzt hat er nur einmal am Anfang groß in die Wohnung gemacht und er hatte die ganze Wohnung zur Verfügung hat aber in die Box gemacht.

    Wir haben das als Stressakt vom zu vielen Spielen gedeutet, aber heute morgen musste er würgen und es kam weißer Schleim raus. Und jetzt mache ich mir doch ein wenig Sorgen...

    Ich freue mich auf eure Antworten

  • Hört sich nach Nüchternerbrechen an und hat dann eher nichts mit dem Vortag zu tun. Sollte das öfters vorkommen (also, dass der Hund morgens nüchtern erbricht), kann es helfen die Fütterungszeiten zu verschieben oder - was bei uns am besten geholfen hat - dem Hund vor dem Schlafengehen noch einen Butterkeks (oder je nach Größe ein Stück Butterkeks) zu geben.

  • ANZEIGE
  • Ich würde schauen wie es weitergeht. Kommt nichts mehr, frisst der Welpe normal, setzt normal Kot ab, würde ich mir keine Sorgen machen. Geht es weiter, würde ich zum Tierarzt gehen.

  • Meine Erfahrung:

    Der hat gestern durch das viele Toben mehr Energie verbraucht und war daher heute morgen früher nüchtern als sonst.

    An solchen Tagen darfst du etwas mehr Futter geben, dann passiert das nicht.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!