ANZEIGE
Avatar

Pflegestellen hier? Meldet euch mal! :)

  • ANZEIGE

    Aktuell gibt es in der Region Thessaloniki eine Ausgangssperre bis um 5 Uhr morgens. Damit unsere Orga mit den fünf Hunden Einchecken kann, muss sie um 4:30 Uhr am Flughafen sein... :-/

    Steht momentan alles auf der Kippe und sie versucht eine Lösung zu finden. Sieht aber nicht gut aus.

  • ANZEIGE
  • Aktuell gibt es in der Region Thessaloniki eine Ausgangssperre bis um 5 Uhr morgens. Damit unsere Orga mit den fünf Hunden Einchecken kann, muss sie um 4:30 Uhr am Flughafen sein... :-/

    Steht momentan alles auf der Kippe und sie versucht eine Lösung zu finden. Sieht aber nicht gut aus.

    Was ein Mist. Gibts keine Ausnahmeregelungen bei wichtigen Gründen?


    Ich drück auf jeden Fall die Daumen, dass es doch irgendwie klappt.

    Paul - Malinois-Mix - *2017


    ...mit Balou, Lara, Muck und Biene im Herzen

  • Was ein Mist. Gibts keine Ausnahmeregelungen bei wichtigen Gründen?

    Ja, ein Flug wäre auch so ein Grund, aber dann dürfte ausschließlich sie mit den fünf Hunden zum Flughafen fahren. Und sie alleine kriegt die fünf Hunde nicht schnell genug zum Terminal. Sie versucht gerade mit dem Airline Personal was zu regeln, aber auch die sind momentan unterbesetzt und haben natürlich alle Hände voll zu tun. Sonst bleibt da nichts anderes ab als zu warten.

    Danke für die Daumen.

  • ANZEIGE
  • Wenn sich nichts mehr tut in Sachen Corona, können sie wie geplant fliegen! Die Vorsitzende des Vereins hat zig tausend Hebel in Bewegung gesetzt und das möglich gemacht.

    Also weiter Daumen drücken, dass sich die Bestimmungen in den nächsten drei Wochen nicht nochmal ändern!

  • Hab heut ein neues Foto bekommen :herzen1:

    Der helle ganz hinten ist Hecci.

    Die schwarze vor ihm seine (vermutliche) Schwester.

    39732227np.jpeg


    Deswegen arbeite ich so gerne mit der Orga zusammen... Keine "Massentransporte", keine Shelter... Sondern wenige, ausgesuchte Tiere, die bis zur Ausreise in Pensionen unterkommen. =)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Wie schön. Ich drücke die Daumen . Im Moment plant man eh nicht weit voraus, im Frühjahr konnten wir fast 3 Monate nicht fahren - aber die meisten Interessenten haben brav gewartet


    Meine Pflegemaus ist gestern ausgezogen. Jetzt ist eine längere Pflegehundpause, mein Opi braucht die und ich auch

    Liebe Grüße Jana und Wuffel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE