Scheinschwanger 7Tage nach Not-OP?

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Hundebesitzer,

    ich habe folgendes Problem mit meiner Hündin Lucy.

    Sie ist jetzt ca. 8,5Jahre alt und hatte vor genau einer Woche eine Not-OP wegen einer geschlossenen Gebärmutterentzündung. Dabei wurde natürlich Gebärmutter und Eierstöcke komplett entfernt. Nun hechelt und winselt sie seit 2Tagen sehr stark. Man kann sie kaum 2Minuten alleine lassen ohne das es los geht. Zusätzlich baut sie sich im Körbchen und auf der Couch Höhlen mit Decken. Meine Frage ist jetzt, kann das eine Scheinschwangerschaft aufgrund der Hormonumstellung sein? Oder will sie mir einfach sagen das sie immernoch Schmerzen hat?

    Am Freitag werden die Fäden gezogen, da werde ich das natürlich nochmal ansprechen. Aber vielleicht hatte ja jemand das gleiche Problem?

    Vielen Dank schonmal dog-face-with-floating-hearts-around-headface

  • Das klingt für mich nach starken Schmerzen und nach einer großen Bauch-OP würde ich keinesfalls bis Freitag warten.

    Wäre es meiner Hündin würde ich noch heute beim operierenden Tierarzt anrufen und abklären was du machen sollst (und im Zweifelsfall den Hund einpacken und hinfahren).


    Alles Gute für dein Mädchen!

  • Ich schließe mich an und würde noch heute den Tierarzt oder die nächstgelegene Klinik kontaktieren.

    Bekommt sie Schmerzmittel und Antibiotika?

    Hat sie Fieber und sieht die Wunde gut aus?


    Du schreibst, sie ist auf der Couch. Lässt du sie da allein rauf und runter springen? Das wäre so kurz nach der OP nicht ratsam

  • ANZEIGE
  • Eine "Scheinträchtigkeit"/Scheinmutterschaft ist ziemlich normal, manche Hündinnen haben nach der Kastra sogar noch Mal Milch (hatte eine von meinen auch).


    Ich konnte es irgendwann Mal erklären, das kommt zustande mit dem Wegfall von irgendwelchen Hormonen und einem kurzzeitigen Überschuss anderer Hormone und so. Habs vergessen ^^


    7 Tage Postop noch/wieder Schmerzen fänd ich auf jeden Fall ungewöhnlicher, als wenn sie jetzt anfängt mit Nestbau und Co. Damit ist sie gut in der Zeit.


    Wenn Du den Eindruck hast, sie könnte Schmerzen haben, solltest Du Dir das nicht tagelang anschauen, sondern sie direkt einem Tierarzt vorstellen.

  • Also erstmal Danke für die schnellen Antworten.

    Eigentlich macht sie mir nicht mehr den anschein Schmerzen zu haben, da sie nicht mehr in die Gebetsstellung geht, wieder normal frisst und trinkt und sich aufs Gassi gehen freut. War alles bis vor kurzem nicht so. Fieber hat sie auch keins mehr und die Wunde sieht sehr gut aus. Deswegen fiel mein erster Gedanke auch auf eine Scheinschwangerschaft und wollte wissen ob manche diesbezüglich Erfahrungen hatten.

    Antibiotika und Schmerztabletten hat sie bis heute noch bekommen. Ab morgen soll ich sie nicht mehr geben.

    Und wegen der Couch... sie ist kein kleiner Hund, für sie ist die Couch eher ein Schritt nach oben als ein Springen. Bei der letzten Wundkontrolle war auch alles super.

    Ich werde dort einfach mal anrufen und nachfragen ob dieses Verhalten üblich ist und dann sehen wir weiter was die Tierärzte sagen.blushing-dog-face

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Wie weit war sie denn in ihrem Zyklus? Eine Kastration während der Scheinträchtigkeit ist zeitmäßig total ungünstig, die Hündinnen können in der Scheinträchtigkeit hängen bleiben. Kastrieren sollte man eine Hündin so ca 3-4 Monate nach der Läufigkeit.

    Bei einer Notkastration ist das natürlich blöd, da kann man leider nicht warten.

  • Das klingt ja schonmal gut

    Meine Hündin musste auch direkt nach der Läufigkeit kastriert werden, da war sie bereits scheinschwanger und hatte auch Milch.

    Vielleicht kann der Tierarzt euch ein leichtes Hormonpräparat geben um das etwas runterzufahren

  • Die OP war jetzt 4 Wochen nach der Läufigkeit. Vor der OP machte sie keine Andeutungen Scheinschwanger zu sein. Aber eine Wahl hatten wir natürlich nicht, es war sehr knapp.

  • das war bei uns auch so...

    Hauptsache, sie hat die OP gut überstanden!

    Der Zeitpunkt ist nicht optimal, aber es musste nunmal sein.

    Aus Erfahrung kann ich sagen, pass auf, dass sie sich nicht am Bauch leckt und den Milchfluss stimuliert, das würde alles noch mehr verstärken.

  • Meine Hündin geht komischerweise gar nicht an die Wunde. Habe mir extra spontan Urlaub genommen um sie auch zu beobachten. Meine Tierärztin sagte so schön, vielleicht ist sie eins von den Modellen die nicht an die Wunde gehen smiling-dog-face-w-open-mouth-closed-eyes. Ich hoffe das bleibt auch so und bin jetzt aufjedenfall erleichtert durch eure Erfahrungsberichte. Vielen Dank dafür hugging-dog-face

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!