Bald zieht ein Hund ein! Der Wartezeit-Thread Teil 3

  • ANZEIGE

    Glückwunsch zur kleinen Shadow!

  • Die Welpen wurden heute Nacht geboren! :mrgreen-dance: :laola:


    Fünf Rüden und vier Hündinnen. Alle Racker haben ein tolles Geburtsgewicht. Die Züchter haben uns während der Geburt immer wieder mit Fotos und Infos auf dem Laufenden gehalten. So konnten wir richtig mitfiebern. Voll schön! Eben haben wir noch kurz telefoniert. Die Betreuung durch die Züchter ist echt toll! Jetzt können wir aufatmen und freuen uns auf den ersten Besuch… :applaus:

  • ANZEIGE
  • Die Welpen wurden heute Nacht geboren! :mrgreen-dance: :laola:


    Fünf Rüden und vier Hündinnen. Alle Racker haben ein tolles Geburtsgewicht. Die Züchter haben uns während der Geburt immer wieder mit Fotos und Infos auf dem Laufenden gehalten. So konnten wir richtig mitfiebern. Voll schön! Eben haben wir noch kurz telefoniert. Die Betreuung durch die Züchter ist echt toll! Jetzt können wir aufatmen und freuen uns auf den ersten Besuch… :applaus:

    Super das freut mich sehr :applaus:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich hänge mich dann auch mal hier dran - Anfang Dezember zieht bei uns wahrscheinlich ein kleiner weißer Großspitz ein. Am 7.11. lernen wir Welpen und Hündin das erste Mal persönlich kennen, und wenn dann alles passt, können wir den kleinen Rüden dann ca 4 Wochen später (mit 9 Wochen) abholen.


    Es wird mein erster Hund (mein Mann hatte schon einige, aber das war, bevor wir uns kannten - leider ließ unsere Arbeitssituation vorher keinen eigenen Hund zu). Ich bin sehr aufgeregt und schwanke zwischen Zweifeln (schaffen wir das wirklich, einen Welpen zu erziehen, ohne dabei allzu viel falsch zu machen? kriegen wir den Alltag mit Hund dann auch wirklich so organisiert, dass keiner drunter leidet?) und Euphorie (endlich ein eigener Hund, wir werden so viel Spaß zusammen haben!). Pferde kann ich ganz gut erziehen, Hundeerziehung ist für mich Neuland. Bevor ich hier im Dogforum gelesen habe, habe ich mir die Hundeerziehung wohl auch etwas zu einfach vorgestellt... (Ok, das ist bestimmt auch einfach die "Foren-Verzerrung" - im RL kenne ich eigentlich vor allem nette, alltagstaugliche Hunde ohne große Probleme. Aber es schreibt natürlich niemand in ein Forum "Hilfe, mein Hund ist so unkompliziert!" wenn alles problemlos läuft. :woozy_face: )


    Ein Platz in der Hundeschule hier im Ort ab Dezember ist uns schon sicher, denn so ganz ohne Unterstützung traue ich mir das "Abenteuer Ersthund" nicht zu, vor allem da ich (und nicht der hundeerfahrenere Mann) Hauptbezugsperson für den Kleinen sein werde. Alles andere werde ich erst besorgen, wenn mich die Züchterin beraten hat, was denn überhaupt sinnvoll ist und was der Kleine gewohnt ist und mag.


    Die Tochter der Züchterin macht immer mal wieder Fotos und Videos, und die kleinen Mini-Eisbären sind einfach umwerfend niedlich. Sobald ich eigene Fotos habe, stelle ich auch hier welche ein. (Und den Forumsnamen werde ich wohl auch bei Gelegenheit ändern müssen...)

  • Bei uns wurden die Welpen zwar geboren,aber leider per Notkaiserschnitt und es ist kein passender Welpe für uns dabei,da nur eine Hündin. Ein Rüde ist leider nicht möglich,da Merle nicht kastriert ist. Aber das wichtigste ist,das es der Hündin und den Welpen gut geht und es hoffentlich so bleibt.

    Wir waren ja,bzw sind nicht auf einen speziellen Wurf festgelegt,daher haben jetzt noch zwei weitere Chancen in den nächsten 3 wochen. Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf.

  • Shadow ist zu Hause! :herzen1:

    Die Autofahrt hat sie prima überstanden. Wir haben uns danach eine Weile in den Garten gesetzt, auf die Picknickdecke. An der Schleppleine konnte sie ein Paar Runden drehen. Danach sind wir ins Welpenzimmer, das sie gleich umdekoriert hat (Teppich hierhin und Decke dorthin bitteschön!) Die erste anschließende Löserunde im Garten hat sie ebenfalls gut gemeistert. Jetzt schläft sie :cuinlove:


    Ich mache die Tage einen Pfotothread auf und berichte :nicken:

  • Die Züchterin auf deren Warteliste ich für eine Hündin stehe, hat aus ihrem jetzigen Wurf noch einen Rüden frei. Meine innere Impulskontrolle lässt mit jedem Tag mehr nach und das einzige Argument meines Partners gegen diesen Welpen ist: 'aber er ist ein Rüde!!!' Ich bin echt soo kurz davor da eine Nachricht hin zuschreiben, wie der kleine so ist und ob der zu Bente passen würde - ich hab da so ein paar Kriterien bei meinem Flummy. :headbash:

    maaaan, Teufel und Engel kloppen sich gerade.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!