Was habt Ihr zuletzt für eure Hunde gekauft? Teil V

  • ANZEIGE

    Schnauz empfiehlt Kaninchenohren ausm Dehner, von Wolf of Wilderness, Barfshop oder von Hitzegrad weiter :nicken:


    Und wenn du sie fragen würdest, würde sie antworten : Es gibt niemals zu viele Kaninchenohren, und niemals einen Grund dafür, keine davon zu besitzen xD

  • Cooper bekam auch immer Rinderohren mit Fell die liebte er,da war nie was xD

    Die Kaninchenohren kannst du ihn auf jeden Fall geben Mrs Barnaby

    und Strosse und Schulterblatt ist ja Knorpel,einfach versuchen und wenn er zu lange bei ist abnehmen.

    Lange dabei wär an sich doch nicht schlecht. Ich hätte gerne einen "kalorienarmen" (sagt man das auch beim Hund??) Snack, der nicht zu fettig ist, aber ihn lange beschäftigt,also nicht in 10 Min aufgeknuspert ist

    Das Leben spielt sich offline ab.

  • Cooper bekam auch immer Rinderohren mit Fell die liebte er,da war nie was xD

    Die Kaninchenohren kannst du ihn auf jeden Fall geben Mrs Barnaby

    und Strosse und Schulterblatt ist ja Knorpel,einfach versuchen und wenn er zu lange bei ist abnehmen.

    Lange dabei wär an sich doch nicht schlecht. Ich hätte gerne einen "kalorienarmen" (sagt man das auch beim Hund??) Snack, der nicht zu fettig ist, aber ihn lange beschäftigt,also nicht in 10 Min aufgeknuspert ist

    Dann sind die getrockneten Sachen nicht so geeignet. Die haben alle gut Kalorien.


    Vielleicht Yak-Käse? Hatte den nur einmal hier (Geschenk), hat recht lange gehalten.


    Sonst würde ich Möhren füttern, kalorienärmer gehts kaum und die beschäftigen ne Weile.

  • ANZEIGE
  • Hast du schon mal die Whimzees gegeben?

    Da gibt es ja die Stix,Alligatoren und Zahnbürsten in unterschiedlichen Größen.

    Habe gerade mal geguckt die sind mit nur 2% Fett angegben.

    Viele Grüße von Melli mit Labrador Smudo 12.07.2021
    Cooper immer im Herzen 21.05.2010-11.06.2021
    .
    ...und Katze Nelly *19.05.2007*

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Möhren mag er gern, hat er aber auch relativ schnell aufgekaut.

    Nicht Whimzees,aber die Zooplus Greenies hatte ich einmal bestellt.

    Yak-Käse hatte er noch nicht.

    So Kauwurzel hast du schon?

    die liegen hier immer herum und werden gut benagt ohne dass wirklich was weg kommt.

    LG Astrid

    mit

    Alana - Altdeutscher Mops (geb. am 30.10.2019)

    Dakota - Boston Terrier (geb. am 05.12.2020)

    ---> zum Pfotothread: Austrian Girl Power - Alana und Dakota


    "When you lose something you can't replace,
    When you love someone, but it goes to waste
    Could it be worse?"

    - Coldplay / Fix you

  • Kaffeeholz oder auch Torga Wurzel ist auch hier bei meinen großen Hunden (Beaucis 32-35kg) schon immer sehr beliebt. wir holen die immer Zooplus halten wirklich lang und wenn irgendwann zu klein sortier ich sie aus

    Liebe Grüße Jenny

    mit den Beauceron Mädls Loca (2010), Casey (2011), Lexi (2013) und Kelpie Bub Wick (2018)

    Unser Fotothread

  • LG Astrid

    mit

    Alana - Altdeutscher Mops (geb. am 30.10.2019)

    Dakota - Boston Terrier (geb. am 05.12.2020)

    ---> zum Pfotothread: Austrian Girl Power - Alana und Dakota


    "When you lose something you can't replace,
    When you love someone, but it goes to waste
    Could it be worse?"

    - Coldplay / Fix you

  • Ich hab mal gelesen, dass bei Hirschgeweih die Zähne splittern können?


    Ich hab noch ein Leuchthalsband für Duna bestellt.

    Das Glück beginnt mit einer feuchten Nase und endet mit einem wedelnden Schwanz.


    Liebe Grüße von Duna und Gabriele

    Duna *10.09.2014

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!