Ein neuer Hund für mich - Sternenstaub?

  • ANZEIGE

    Moin Ihr Lieben,


    morgen Abend wird mein "neuer" Hund in Amsterdam ankommen und von uns abgeholt werden. Ich hab mich sehr schwer getan und vermisse meinen Lucas immer noch so sehr.... aber ich bin und war heilfroh, das hier noch der kleine Findus lebt und ich nicht allein war. Ohne Findus - hätte ich das, glaub ich, nicht gut überstanden....


    Findus liebt meinen Mann, wenn er hier ist (normalerweisr 5 Tage/Woche nicht) hab ich keinen Hund..... das war nach Lucas Tod sehr schwer für mich, mein Liebster durch Corona zu Hause, Findus zu seinen Füßen und ich allein.


    Trotz meiner Trauer war mir schon klar, das es nur vernünftig ist, jetzt zu suchen. meine Jobs waren runter gefahren, wegen Corona, die Ferien stehen vor der Tür, noch wohnt mein Tochter bei mir und mein Liebster hat den einen oder anderen Tag Homeoffice. Eine gute Zeit zum eingewöhnen. Nach Lucas wollte ich immer einen reinrassigen Pastor Garafiano, Pastor Vasco oder einen Carea Leone haben - wollte ich.... jetzt plötzlich war mir nach einem Hund, der keinesfalls auch nur einen Hauch von Lou haben könnte..... nu ja, in Lucas und auch in Diego hat ja ein Epagneul Breton mitgemischt - so einer wird es also werden.


    Stitch


    steht dort als Mix, aber ich denke er ist vielleicht auch reinrassig? Oder sehr nah dran, ein Vorsteher, wie seinerzeit mein Malik.


    Ich freue mich einerseits und andererseits ist mir zum weinen, denn mit ihm wird überdeutlich, mein Lucas ist nicht mehr. Ich merke grad hier im Umgang mit Zelda (grad 8 Tage hier), das mich das traurig macht aber auch beschäftigt und ablenkt. Ein neuer Hund, ein Überraschungspäckchen und vielleicht auch ein Stückchen Lucas, seine unautarke Seite?


    Mir fehlt noch ein Name, da stehen Pelle, Mr. Weasley, Nardo und Niclas zur Wahl. Ich bin gespannt, wofür ich mich Sonntag entscheide.


    Sehr gemischte Grüße

    Sundri

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hallo Sundri,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Gefährten. Ein hübscher Kerl. Reinrassiger Bretone sicher nicht (allein schon aufgrund der Ohren), aber ein sehr aparter Hund! Bin gespannt, wie er heißen wird und was Du von ihm berichtest.

    Viele Grüße
    Silke
    Emma (ESS), Sam (ESS) & Don (KlM)

  • ANZEIGE
  • Diese niedliche Grinsebacke sieht mir sehr nach einem Pelle aus. :D

    "I've learned to trust my instincts and commit fully to my choices, that there are no "bad" decisions and that even wrong decisions aren't fatal." (Gillian Anderson)


    Der Spinner und sein Azubi

    Immer im Herzen dabei: Benny, Senta und Assunta und die vielen Tierheimseelen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Das ist ein hübscher Kerl! Er wird Dir die Trauer nicht nehmen, aber er wird Dir helfen. Wenn Du traurig bist - und das merkt jeder Hund - kommt er, damit Du ihn streichelst. Schon geht es Dir besser. Deinen Lucas wirst Du nie vergessen und das sollst Du auch nicht. Er hat ja dafür gesorgt, er hat Dein Herz geöffnet für

    einen neuen Kameraden. Das Leben ist viel zu kurz, um ohne Hunde zu leben, es gibt so viele, die ein warmes Körbchen brauchen. Ich wünsche Euch ein langes gemeinsames Miteinander. Und wenn der Neue manchmal Dinge weiss, die er eigentlich gar nicht wissen kann, dann wundere Dich nicht - da hat Lucas seine Pfoten im Spiel.

    Das Dreierrudel Bondi. Teddy und Louis - und Ali, Gusti und mein Sternchen Seppi im RBL

  • Pelle ist ein schöner Name. Und er sieht echt hübsch aus.


    Ich wünsche Euch eine gute Kennenlernzeit und auf dass ihr viele schöne gemeinsame Jahre haben werdet.

    Liebe Grüße von Tanja mit dem Quartett

    Lucas: Podenco-Greyhound-Mix, geb. 2008 ~ Yuna: Schäferhund-Mix, geb. 2007 ~ Pepper: Galga, geb. 2017 ~ Paul: Galgo, geb. 2018
    Für immer unvergessen unser einzigartiger Ohrenhund Laky und Galgoseelchen Rapido - see you in heaven!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!