• ANZEIGE

    Hey,

    ich hoffe dieser Beitrag gehört zum Thema Gesundheit.

    Meine Hündin war immer im Abstand von 5 Monaten läufig. Nur die letzte Läufigkeit (07.05) kam 20 Tage zu früh. Glaube wegen den heißen Temperaturen.

    Ich möchte meine Hündin wegen gesundheitlichen Gründen kastrieren lassen und wollte einmal nachfragen ob Ende Juli dafür schon zu spät ist?

    Ich bedanke mich schon mal für eure Antworte und wünsche euch noch einen schönen Abend.

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Aus welchen gesundheitlichen Gründen denn?

    Ehm Ria stellt schon 2 bis 3 Wochen vor der Läufigkeit das Fressen ein, das zieht sich dann die ganze Läufigkeit über. Dadurch nimmt sie extrem viel ab, ihr fehlt Energie und sie wird träge. Danach wird sie Scheinschwanger. Frisst also über einen längeren Zeitraum nicht viel. Ist irgendwann von allem gestresst und will nichts mehr.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ende Juli sollte in Ordnung sein. Dann ist auch die Scheinschwangerschaft durch.

    Ich würde nicht vor dem Ende der Scheinschwangerschaft kastrieren.


    Hast du mit deinem TA gesprochen, was sagt er dazu?

    "Soweit die Annalen der Menschheit reichen, ist der Hund an unserer Seite wie jetzt. Wir brauchen weder sein Vertrauen noch seine Freundschaft zu erwerben. Er wird als unser Freund geboren und glaubt schon an uns, wenn seine Augen noch geschlossen sind."


    Maurice Maeterlinck

  • Mein Tierarzt sagt immer 90 Tage nach der letzten Läufigkeit

    Dann sind Scheinschwangerschaft und Scheinmutterschaft soweit abgeklungen, dass die Hormone wieder normal sind

    Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix

    lang ersehnter Seelenhund und geliebtes Montagsmodell

  • Ende Juli sollte in Ordnung sein. Dann ist auch die Scheinschwangerschaft durch.

    Ich würde nicht vor dem Ende der Scheinschwangerschaft kastrieren.


    Hast du mit deinem TA gesprochen, was sagt er dazu?

    Ja, die Tierärztin meint das wäre ok.

    Hab nur Angst das sie wieder nach 4 Monaten läufig wird und das wäre dann ja September. Mache mir Gedanken ob sich die Hormone im Juli dann schon wieder auf die Läufigkeit einstellen.

  • Mein Tierarzt sagt immer 90 Tage nach der letzten Läufigkeit

    Dann sind Scheinschwangerschaft und Scheinmutterschaft soweit abgeklungen, dass die Hormone wieder normal sind

    Ah okay. Wir wären ca. bei 81 Tagen. Aber auf ein paar Tage kommt es ja vielleicht nicht an.

  • der Tierarzt wird ja eh vor der Op nochmal Blut abnehmen für die Narkosetauglichkeit. Dabei sieht er ja Auffälligkeiten und er wird mit dir auch noch durchsprechen, ob sie noch seltsam ist vom Hormoneinfluss

    Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix

    lang ersehnter Seelenhund und geliebtes Montagsmodell

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!