ANZEIGE
Avatar

Intrahepatischer Shunt - Erfahrungen?

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Community,


    nach vielen Problemen, die meine erst acht Monate alte Labrador-Hündin durchmachen musste, haben wir vor wenigen Tagen herausfinden müssen, dass sie unter einem intrahepatischen Shunt leidet.

    Die Ärzte meinten, dass die OP sehr kompliziert ist und dass es drei Kliniken gibt, die sich in unserer "Nähe" befinden und Spezialisten dafür haben (da dies eine eher seltene Krankheit zu sein scheint).

    Ich habe gelesen, dass vor allem diese OP mit ziemlich vielen Risiken verbunden ist und dass es sein kann, dass die Tiere während der Operation aufgrund von Verblutung (da die Leber aufgeschnitten werden muss) sterben. crying-dog-face

    Ich mache mir 1000 Gedanken und würde gerne Erfahrungen von anderen "Hundeeltern" hören... :/

    Wie ist es bei euch abgelaufen?

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE