Der Trockenbarf-Thread

  • ANZEIGE

    Als Leckerli gut geeignet.


    Kira bekommt es jetzt seit ca. zwei Wochen und leider hat sie immer mal wieder Durchfall vom Futter.

    Wie sind da eure Erfahrungen? Ich denke wenn sich der Darm nach zwei Wochen nicht dran gewöhnt hat, verträgt sie es wohl einfach nicht.


    Momentan bekommt sie auch schon Platinum als Leckerli zur Gewöhnung.


    Allerdings haben wir auch noch mit SDU Problematik zu kämpfen.

  • ANZEIGE
  • Sie hat den Durchfall seit sie Fresco bekommt.

    Als wir damit angefangen haben, musste sie den ersten Tag auch nur ein einziges Mal. Zwar dünn, aber nur einmal hat mich überrascht.

    Mittlerweile aber wieder zu jedem Gassigang und wirklich ideal war es nicht bisher.


    Leckerli und Futtermenge entsprechend der empfehlbaren Tagesdosis. Abends gibt es noch einmal ein Kauartikel. Das ist unterschiedlich.


    Aber wie gesagt, könnte sein, dass es mit der SDU zusammenhängt. Ich hoffe, dass wir nächste Woche beginnen Medis einzuschleichen.

  • ANZEIGE
  • Ist schade drum, hätte ihr das gerne gefüttert.

    Haben Pferd Complete Plus da, wahrscheinlich auch noch um die 3kg.


    Mische jetzt allerdings Platinum Lamm unter. Laut Platinum soll man zwar sofort umstellen, ich weiß aber nicht ob das so gut funktioniert. Sie isst es aber gern, wie fast alles ^^

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Achja, wenn es nicht gehts gehts nicht. Dann lieber etwas was gut vertragen wird.


    Ich füttere ja auch seit ca 2 Wochen Platinum (aber das Light) und an den Wochenenden Nassfutter von Mr Fred oder Medica Petbalance sowie Dehner Fine Nature.


    Fresco gibt es hier mal zwischendurch als Leckerlie

  • Ist schade drum, hätte ihr das gerne gefüttert.

    Haben Pferd Complete Plus da, wahrscheinlich auch noch um die 3kg.


    Mische jetzt allerdings Platinum Lamm unter. Laut Platinum soll man zwar sofort umstellen, ich weiß aber nicht ob das so gut funktioniert. Sie isst es aber gern, wie fast alles ^^

    Meine Fellnase hat das von Fresco auch nicht so gut vertragen. Als wir dann eine Sorte bzw. eine Mischung aus zwei Sorten gefunden hatten, war mal die eine, mal die andere Sorte nicht zu bekommen.


    So sind wir wieder zum Trockenfleisch von Properdog zurück und das klappt hervorragend.

    Meine Hündin hat eine SDU die gut eingestellt ist, und eine chronische BSD-Entzündung.


    Properdog ist und bleibt für sie die beste Wahl.

    Herzliche Grüße
    spinne


    Golden Retriever Hündin Finja *08.2011

  • Wir haben zurzeit auch das Problem, dass Loki von fresco Trockenbarf sehr flüssigen Stuhl hat...unabhängig von der Sorte - wobei manche "besser" sind. :lepra:


    Wir testen jetzt gerade das Trockenfutter von Wolf of Wilderness, von Platinum sind seine Haufen so groß wie von eine Pferd |) .


    Schade, da ich eigentlich finde, dass man bei Fresco ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis hat...aber naja, hilft ja nichts.

    - Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war. -


    Rambo in ewiger Erinnerung. (02.08.1998 - 10.11.2008)

  • Hat eigentlich jemand das Almmüsli schonmal trocken verfüttert? Mir fällt nicht wirklich etwas ein, was dagegen spricht. Kann mir vorstellen, dass mein Bub das dann lieber fressen würde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!