ANZEIGE

64401 Groß-Bieberau und 64354 Reinheim

  • ANZEIGE

    Heute ist ein Artikel im "Darmstädter Echo", in dem berichtet wird, dass in Groß-Bieberau sowie im Reinheimer Stadtteil Spachbrücken Giftköder auf Privatgrundstücken ausgelegt wurden. Auf Privatgrundstücken, u.a. auf einem Hundeplatz!

    Laut Angaben im Artikel handelt es sich um weißliche Brocken, einem Leckerli nicht unähnlich, mit einem Derivat des Wirkstoffs Kumarin, also Rattengift.

    Ein Hund hat bereits einen der Giftköder aufgenommen, konnte aber noch rechtzeitig zum Tierarzt gebracht werden.


    Der Täter konnte bisher noch nicht ermittelt werden.

  • ANZEIGE
ANZEIGE