Der Trockenfutter-Thread Teil 2

  • ANZEIGE

    Gut die empfehlen auch es mit 3 Teilen Wasser zu strecken. Also sind es eigentlich 4 Kilo Futter :klugscheisser:

    LG Tamara und die Shelties und Spitze

  • Ich könnt' mir vorstellen, dass das für Trekking oder andere Mehrtagestouren oder Urlaub mit begrenztem Stauraum praktisch wäre. Wir haben zB ein sehr kleines Auto. Hund kommt auf die Rückbank und da bleibt nur der winzige Kofferraum für's Gepäck, wenn wir wegfahren wollen. Da macht's dann schon nen Unterschied, ob man nen großen Sack TroFu/Dosenfutter oder nur so einen Beutel mitnehmen muss. Vom Gewicht eines Trekkingrucksacks ganz zu schweigen. :D Das wär mir den Preis dann auch auf jeden Fall wert.

  • Ich habe ne Zeitlang Trockenbarf gefüttert und da waren die Kilopreise noch höher, aber ich habe es gerne bezahlt. Ich zahle auch so gerne für mich gutes Futter. Aber es kommt ja auch darauf an wie man finanziell aufgestellt ist.


    Ich denke dieses MyDog ist wirklich eher für Unterwegs gedacht, zum Backen, zum ergänzen usw. Bei kleinen Hunden geht der Preis ja noch, aber bei großen ist das schon viel.

  • ANZEIGE
  • Ich habe ne Zeitlang Trockenbarf gefüttert und da waren die Kilopreise noch höher, aber ich habe es gerne bezahlt. Ich zahle auch so gerne für mich gutes Futter. Aber es kommt ja auch darauf an wie man finanziell aufgestellt ist.


    Ich denke dieses MyDog ist wirklich eher für Unterwegs gedacht, zum Backen, zum ergänzen usw. Bei kleinen Hunden geht der Preis ja noch, aber bei großen ist das schon viel.

    äh ja und du hast kleine Hunde :D

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Meine Schmerzgrenze ist bei um die 5 EUR pro Kilo für trocken und nass. Bei ganz kleinen Packungen (1 kg oder so) auch mal was mehr, wenn ich das Futter als Leckerli nutze oder mal probieren lassen will.


    Ich finde dafür bekommt man sehr gutes Futter (z.B. Defu), mehr finde ich für mich persönlich einfach nicht gerechtfertigt. :nicken:

  • Ich habe ne Zeitlang Trockenbarf gefüttert und da waren die Kilopreise noch höher, aber ich habe es gerne bezahlt. Ich zahle auch so gerne für mich gutes Futter. Aber es kommt ja auch darauf an wie man finanziell aufgestellt ist.


    Ich denke dieses MyDog ist wirklich eher für Unterwegs gedacht, zum Backen, zum ergänzen usw. Bei kleinen Hunden geht der Preis ja noch, aber bei großen ist das schon viel.

    äh ja und du hast kleine Hunde :D

    äh ja, deswegen schrieb ich das auch :ka:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!