ANZEIGE

  • Hat sich denn mal wer die Mühe gemacht, die Betreiber zwecks der "Fehllieferung" zu kontaktieren?

    Bringt das was?

    Ich meine bei einem Gratis Paket dann noch "beschweren" finde ich irgendwie doof.


    Beschweren ist das falsche Wort dafür. Aber jeder Dienstleister ist ja bestrebt (oder sollte es sein), seine Dienste kontinuierlich zu verbessern.

  • da ist oben am Forum der Link

    Bringt das was?

    Ich meine bei einem Gratis Paket dann noch "beschweren" finde ich irgendwie doof.

    denen gehts ja um Feedback. Sie schreiben, daß sie davon leben, daß sie Futterfirmen überzeugen möchten, mit der Firma zusammenzuarbeiten. Deswegen auch die Gutscheine. Man soll bestellen.

    Wenn aber die Futterproben nicht das sind, was man überhaupt füttern würde, dann bestellt man natürlich nichts. Und deswegen würde ich schon schreiben, daß es halt nicht das ist, was dich überzeugt

ANZEIGE