ANZEIGE
Avatar

Kahle Stellen - Hautverfärbung am Bein

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben!

    Ich brauche ein bisschen Schwarmwissen. Mein Millo (Spitzmix, 11 Jahre alt) hat am rechten Hinterfuß eine sehr komische Stelle. Dort ist das Fell sehr licht und die Haut ist sehr hart und teilweise dunkel verfärbt.


    Ich war natürlich gleich beim TA, sie fand die Stelle auch komisch und hat versucht etwas abzuschaben und hat es unterm Mikroskop untersucht. Sie konnte weder Pilze noch Milben feststellen. Wir sollen die Stelle, die ihm in übrigen in keinster Weise stört (er knabbert nicht hin), weiter beobachten.


    Heute hat die Physio beim massieren aber auch nochmal gemeint, dass es wirklich komisch aussieht und die Haut richtig hart ist. Und mein Bauchgefühl ist durch die Aussage der TA auch nicht wirklich beruhigt. Ich werde nächste Woche wahrscheinlich nochmal zur Zweitmeinung in die TK gehen.


    Zur Krankenvorgeschichte: Millo hatte im Januar eine große OP, ihm wurde die Galle entfernt, und er hat ganz schön lange an der Erholung geknabbert. Bis auf Gelenkgeschichten geht es ihm aber sonst soweit gut. Ich kann mir auch nicht richtig vorstellen, dass es irgendwie damit zusammenhängt.


    Ich hab mal versucht Fotos zu machen...man erkennt es leider gar nicht gut. Ich finde es sieht bissi "von Motten zerfressen" aus.





    Kennt jemand von euch sowas oder haben wir (TA und Ich) irgendwas nicht am Schirm?

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

  • ANZEIGE
  • Blutbild wurde nicht gemacht, ich hab extra nachgefragt, aber die TÄ meinte, sie würde sich da keine "Antworten" im Bezug auf die Hautveränderung erwarten.


    Elefantenhaut und Malassezien sagt mir überhaupt nichts. Die Stelle ist halt scheinbar komisch und seit ich es entdeckt habe (Freitag vor 2 Wochen) hat es sich kein bisschen verändert.


    Dermatologen, oje, ich muss mal googlen, wo und ob es hier welche gibt.


    Danke für deine Antwort!:bindafür:

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

  • ANZEIGE
  • Wurde an der Stelle bei der OP evtl. eine Infusionsnadel gelegt?


    Mein Hund hat der an der Rute genau das gleiche. Dort ist eine Drüse entzündet.


    Da er auch schon 10 Jahre alt ist wird sich da auch nichts mehr tun. Jetzt hat er halt eine Glatze

    an der Rute.

    LG
    Andrea


    Das zärtlichste Wesen auf der ganzen Welt ist ein nasser Hund!

  • An die Infusionsnadel hatte ich auch schon gedacht. Ich kann mich aber ehrlich gesagt einfach nicht mehr daran erinnern. Zu der Zeit waren wir so oft beim TA und davor/danach gab es des öfteren Blutabnahmen. Darauf angesprochen meinte meine TÄ aber, dass der Zugang eigentlich viel höher gelegt wird und es eigentlich kein Überbleibsel davon sein kann.


    Mhh, wenn du sagst bei deinem war es eine entzündete Drüse, gab es dann dort keine Rötung o.ä.? Wobei es da am Fuß eigentlich eh keine geben sollte...:ka:

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Aus leidvoller Erfahrung kann ich dir nur raten gleich zum Facharzt zu gehen.


    In welcher Gegend wohnst du denn? Vielleicht kann jemand einen Dermatologen empfehlen.


    In den Kliniken gibts die in der Regel auch immer.


    Gute Besserung

  • Oberpfalz bzw Oberfranken. Hab etz mit einer befreundeten Helferin geredet, in deren Klinik ist eine Spezialistin. Sie schaut mal nach, an welchen Tagen sie da ist und Zeit hätte. :)

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

  • So, nächsten Donnerstag geht's mit dem Kleinen in die TK zur Spezialistin. Die ist nur Mittwochs und Donnerstags im Haus und da sollen wir zur offenen Sprechstunde kommen nachmittags.


    Ich bin mal gespannt.:verzweifelt:

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

  • So, nächsten Donnerstag geht's mit dem Kleinen in die TK zur Spezialistin. Die ist nur Mittwochs und Donnerstags im Haus und da sollen wir zur offenen Sprechstunde kommen nachmittags.


    Ich bin mal gespannt.:verzweifelt:

    Puh, mir ist total schlecht. Mach mir totale Sorgen, auch wenn des im Vornherein natürlich nichts hilft.

    Aber meine bzw. Millos Physio hat letzten Mittwoch auch noch eine Verhärtung ertastet, die ich heute gleich mit abklären lasse.:verzweifelt:

    Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.
    -Robert Louis Stevenson-


    Camillo & Bintu


    ...nie vergessen: Sternenprinz Niru (9.4.2005 - 10.10.2015), seine Schwester Siska (9.4.2005 - 19.1.2008) und Nelly (5.3.2006 - 19.1.2008)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE