ANZEIGE
Avatar

Unser Rüde markiert plötzlich im Haus

  • ANZEIGE

    ich hab meinen Ablauf nun umgestellt. Aufstehen, anziehen, Hunde anleinen und raus, Gassi. Nüchtern.
    Danach dann fressi geben und selbst was essen. Tadaa seit 3 Tagen kein Pipi auf dem Teppich mehr.


    Allerdings hatte ich Filou am Do auch mit bei der Physio und im Rücken waren 3 Wirbel eingeklemmt. Er hatte auch definitiv Rückenschmerzen! Seit Fr. läuft er auch viel schneller/agiler.

  • ANZEIGE
  • Dann hatte es ja doch was Gutes - wer weiß wie lange der Kerle sonst noch mit schmerzendem Rücken unterwegs gewesen wäre. Ist der Pflegehund jetzt schon weg?

  • Guten Morgen,
    ja der Pflegehund ist Sonntagmittag ausgezogen. Seitdem ist es ruhiger hier, auch das Gassi mit 2 Hunden ist viel weniger Anstrengend. Bin ganz froh ;-) Und ihm geht's da super, wo er nun wohnt - die volle Aufmerksamkeit als Einzelprinz.
    Donnerstag werde ich bei Filou zur Sicherheit aber trotzdem einmal Blut abnehmen lassen und seine Werte checken. Wer weiss, sicher ist sicher.

  • ANZEIGE
  • Freut mich, dass wieder Ruhe eingekehrt ist und sich das Pipiproblem erledigt hat.


    Mein Muckel geht jetzt auch wieder zum Pieseln in den Garten. Eine Woche lang nächtens um den Block reicht mal wieder für ne Weile.
    Vielleicht auch, weil es wieder trockener ist, wer weiß.
    Wenn er wieder anfängt, sich zu drücken, muss ich auch wieder marschieren...


    Ich wünsche euch noch eine stressfreie Zeit!

    Es grüßen Schneewittchen und die beiden Zwerge
    Silver, die stets gut gelaunte wilde Aussi-Hilde
    Pumuckl & Amun, das quirlige Schopfi-Power-Duo

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE