ANZEIGE
Avatar

Bemerkenswerte Sätze - Teil VII

  • ANZEIGE

    War gerade mit Hund sowie Kinderwagen draußen. Laufen am Feldrand entlang.

    Plötzlich kommt der eine Anwohner und meint zu mir "können sie mit ihrem Hund nicht woanders lang laufen? Er macht meinen immer so wuschig." Und zeigte auf das kleine weiße etwas was an der Wohnzimmerscheibe klebte und sich die Seele aus dem Leib bellte...:ugly:


    Tzja, hat er Pech. Das ist einer der wenigen mit Kiwa befahrbaren Wege. Und dazu noch öffentlich. Muss er seinen Hund halt Mal erziehen (wenn der im Garten ist klebt er genauso am Gartenzaun)

  • ANZEIGE
  • Tzja, hat er Pech. Das ist einer der wenigen mit Kiwa befahrbaren Wege. Und dazu noch öffentlich. Muss er seinen Hund halt Mal erziehen (wenn der im Garten ist klebt er genauso am Gartenzaun)

    Ich war irgendwann so genervt, dass der Collie an der Scheibe der Terrassentür jedes pupsende Eichhörnchen melden musste, dass ich ein Plissee vorgehängt habe. Nu ist Ruhe. es sei denn ich wage es allein in den Garten zu gehen, dann schieben sich links zwei schwarz-weiße und rechts eine orangene Hundenase am Plissee vorbei. Sehen können sie aber trotzdem nix und ich behaupte mal durch die Tür riechen können sie auch nix. :D

    Claudia und ihre Fellnasen
    Chica (kleiner Mischling): geboren irgendwann 2005
    Emil (Sheltie): geboren 21.06.2015
    Fiete (Collie): geboren 07.06.2017


    für immer in meinem Herzen mein Seelenhund Wusel: geboren 1999, gestorben 19.02.14


    Emils Kindertage

  • Auf Hunderunde. Da ich ja gerade angeschlagen bin mit Mundschutz und nur kurz.


    Gut-Wetter-Hundehalterin kommt mit "Tut-nix-will-nur-spielen-und-muss-dringend-hallo sagen"-Mix frontal auf uns zu. Ich weiche aus. Die einzige Stelle zum Ausweichen war ein leicht schlammiger Abschnitt.


    "VORSICHT! Ihre Schuhe werden doch ganz schmutzig!!!" - Jupp, schmutzige Schuhe nachdem ich von einem unbefestigten schlammigen Feldweg kam waren selbstverständlich meine größte Sorge. Hab deutlich gesagt, sie soll wegbleiben, wir wollen keinen Kontakt.


    "Und wir wollen nur mal Hallo sagen! Da müssen Sie doch nicht weglaufen!"


    Ich wollte gerade nochmal etwas erwidern, als ich anfangen musste zu husten. Hab mich weggedreht und in die Ellenbeuge gehustet.

    Als Antwort bekam ich ein extrem erbostest:


    "Ja, also, wenn sie krank sind könnten Sie ja mal vorwarnen!"


    Äh, Mundschutz plus ausweichen plus die "Aussage wir wollen keinen Kontakt" plus Nachrichten....war kein Hinweis darauf, dass ich keinerlei Kontakt wünsche und das generell gerade keine gute Idee ist?!



    Dann bastel ich mir vielleicht doch mal lieber noch ein Schild...

  • ANZEIGE
  • :party::party::party:

    Ich wollte gerade nochmal etwas erwidern, als ich anfangen musste zu husten. Hab mich weggedreht und in die Ellenbeuge gehustet.

    Als Antwort bekam ich ein extrem erbostest:


    "Ja, also, wenn sie krank sind könnten Sie ja mal vorwarnen!"


    Äh, Mundschutz plus ausweichen plus die "Aussage wir wollen keinen Kontakt" plus Nachrichten....war kein Hinweis darauf, dass ich keinerlei Kontakt wünsche und das generell gerade keine gute Idee ist?!

    Dann bastel ich mir vielleicht doch mal lieber noch ein Schild...

    Nenenehh, finde das Timing für eine Gegenkonditionierung absolut perfekt. :bindafür:

    Alles andere wäre wieder zu viel Ablenkung durch Reize und das ginge dann zu Lasten des Lernerfolgs :nicken:

    "Warum er immer so vergnügt? Weil er die anderen für dümmer hält als sich selbst."
    Wilhelm Busch ( 1832 - 1908)
    - Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche. Sprikker -

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich glaub in dem moment wäre ich mit offenen Armen auf die Frau zu und hätte gesagt "aber sie wollten uns doch Hallo sagen"


    Meine Mutter sagt zu mir immer "lächel doch mal" , da ich wenn ich entspannt bin oder an nix denke wohl ziemlich mürrisch aussehe....


    Das ganze ist derzeit echt von Vorteil xD

    Yvonne und Lennox (05.11.2017 KH/RH Dackel)

    Seine Scheinheiligkeit bittet zu Hofe
    Und immer ein Teil von meinem Leben

    Ringo III - 1999 bis 2005 (RH Dackel); Ringo II - vor 1987 bis 1998 (RH Dackel); Gismo - 2005 - 2016 (Malteser); und alle Pflegis und Sitterhunde die ich begleiten durfte

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE