Projekt: SUB Abbau

  • ANZEIGE

    @Stachelschnecke
    Was ich eigentlich eh schon die ganze Zeit fragen wollte, wenn du Rezensionsexemplare bekommst, hast du dann auch nen Blog?

    Für die nahe Zukunft geplant bzw. ich bin dabei, aber noch nicht. =) Man bekommt Rezensionsexemplare auch so, wenn man in anderen Portalen rezensiert (Amazon, Lovelybooks, Bücherforen... alles mögliche). Sollen wir vielleicht mal einen Thread dafür aufmachen, für entsprechende Möglichkeiten und Adressen und so? =)

  • ANZEIGE
  • Ich verwende das für mich bewährte System, Bücher nach dem ersten Lesedurchgang zu sortieren in : Werde ich bestimmt erneut lesen / werde ich eventuell noch einmal lesen / werde ich nicht wieder lesen. Bücher der letzten Kategorie werden sofort verkauft/entsorgt und stauben gar nicht erst ein.


    Problematischer ist die Sache mit den Neuzugängen (fast jede Woche): Mir fehlt noch ein Ordnungssystem (alphabetisch?), da ich bei den inzwischen doppelreihig in Bücherschränken und auf Regalen gelagerten Büchermengen manchmal den Überblick verliere und schon Doppelkäufe getätigt habe.


    Auf meinem "direkten" SuB sind ca. 50 Fachbücher und ca. 70 Bücher aus dem deutschen Belletristik/Krimi-Sektor sowie ca. 100 Werke aus dem französischen Bereich. Dazu kommt aber der "indirekte" SuB - alle geerbten Bücher - , der viele, viele Bücher umfasst und zum Glück bei meinen Eltern lagert.

    Kein Psychiater der Welt kann es mit einem kleinen Hund aufnehmen, der einem das
    Gesicht leckt. (unbekannt)

    Lexa (*14.04.2016 / Weißer Schweizer Schäferhund)
    Blanca (2001 - 15.02.2016 / Kangal-Mix)
    In Memoriam: Sammy (LH-Collie) und Tanja (Cocker Spaniel)

  • Auch ich habe zuu viele ungelesene Bücher. Zu oft hab ich mir irgendwo gebraucht ganz günstig Bücher gekauft die mich im nachhinein gar nicht interessieren. Ich habe aber letztens 16 ungelesene Bücher aussortiert einfach weil ich sie eh nieee lesen werde. Momentan beträgt mein SuB ca 50 wobei dann noch eine Menge Mangas und Comics dazukommen. Wahrscheinlich auch noch mal so ca 30-40 aber das stört mich nicht. Mangas/Comics sind schnell weggelesen.
    Ich hatte aber schon einen wesentlich höheren Sub.
    Mein Vorsatz ist auf jeden Fall nicht mehr auf rebuy zu bestellen (zu viele billige Bücher auf einmal die ich eh nie lesen werde). Das hat schon immens geholfen.
    Ansonsten kaufe ich hin und wieder mal auf booklooker (auch gebraucht aber dann immer nur einzelnde) und manchmal auch in der Buchhandlung. Da überlegt man doch meist mehr ob man jetzt so viel Geld ausgeben möchte oder nicht.
    Leider gibt es auch noch diese Telefonzellen mit Büchern an denen ich manchmal nicht vorbei gehen kann.


    Alles in allem bin ich momentan auf einem guten Weg.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hm, also irgendetwas mache ich falsch... Es werden irgendwie immer mehr Bücher. Scheinbar führen die ein Eigenleben und vermehren sich heimlich :ka:

    Viele Grüße von mir mit den schwarzen Mädels:

    Rasta (Kleinpudel) *15.01.2013

    Tessia (Australian Kelpie) *11.04.2019


    In Gedanken immer dabei: Maja (Mix) *18.07.2006 - 26.03.2021

  • Danke, jetzt weiß ich endlich wie das heißt, was sich bei mir türmt! :D
    Das Dumme ist, ich wohne direkt gegenüber von einem öffentlichen Bücherschrank. Ganz gefährlich... bring eins, hol zwei!


    Dagmar & Cara

  • Treibt mich aber zumindest nicht finanziell in den Ruin.
    Mein Problem ist : Hey, das Buch sieht total interessant aus. Will ich unbedingt lesen! Nur nicht gerade jetzt, da hab ich noch was anderes...
    2 Wochen später: Hey, das Buch sieht total interessant aus. Will ich unbedingt lesen! Nur nicht gerade jetzt, da hab ich noch was anderes...
    Usw...


    Dagmar & Cara

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!