Fliegen mit Hund, Katze, Maus

  • ANZEIGE

    Joa, das weiss ich, mit denen bin ich schon zig Mal zwischen D und C hin und her geflogen. Dennoch Danke!


    Air Canada kommt eigentlich nicht infrage...


    Tolle Infos insgesamt - Danke!!

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Die Einfuhrbestimmungen in die EU und alle andere Info, die Du brauchst findest Du hier:
    BMEL - Einreise mit Hunden, Katzen und Frettchen in die EU
    CFIA - Non-commercial export of dogs



    Kanada ist ein gelistetes Drittland, Du brauchst also diese Tiergesundheitsbescheinigung (die brauchst Du in Deutsch und Englisch):
    Tiergesundheitsbescheinigung


    Mehr Info zu der Bescheinigung, Musterformulare und Anleitung zum Ausfüllen gibt es hier:
    CFIA - Export certificate


    Dein normaler Tierarzt füllt die Bescheinigung aus, damit gehst Du dann zum CFIA Amtstierarzt. Der will das Tier gar nicht sehen, sondern stempelt und unterschreibt nur das Formular.
    Das nächste Animal Health Office findest Du hier:
    Animal Health Offices


    Ich meine mich zu erinnern, dass Du irgendwo in Lower Mainland bist, je nach Lage also Abbotsford, Surrey oder Burnaby. Am besten vorher anrufen und einen Termin ausmachen. Wenn ich mich recht erinnere darf das Formular höchstens eine Woche vor der Abreise ausgestellt sein. Kann sein dass es fünf Tage sind, aber ich kann die Info grad nicht finden. Die von der CFIA können Dir das aber sagen.

  • Joa, das weiss ich, mit denen bin ich schon zig Mal zwischen D und C hin und her geflogen. Dennoch Danke!


    Air Canada kommt eigentlich nicht infrage...


    Tolle Infos insgesamt - Danke!!


    Air Canada und Lufthansa sind beide Star Alliance, die Flüge sind codeshared. Ist also egal, ob Du Lufthansa oder Air Canada buchst, ist immer das selbe Flugzeug und Personal.

  • ANZEIGE
  • Ich meine mich zu erinnern, dass Du irgendwo in Lower Mainland bist, je nach Lage also Abbotsford, Surrey oder Burnaby. Am besten vorher anrufen und einen Termin ausmachen. Wenn ich mich recht erinnere darf das Formular höchstens eine Woche vor der Abreise ausgestellt sein. Kann sein dass es fünf Tage sind, aber ich kann die Info grad nicht finden. Die von der CFIA können Dir das aber sagen.

    10 tage, steht so zumindest im Formular. Bei Mady waren es noch weniger...

    Kerstin mit Jölli, Vina, Mady und Solly

  • Again...Danke!


    Was Air Canada und Lufthansa betrifft.... vermutlich kommt da meine Abneigung einfach krass durch und bislang hab ich nicht in einer Maschine mit Air Canada draussen dran sitzen muessen.
    Ist einfach 'ne persoenliche Sache. Nevermind.


    Lower Mainland stimmt.


    Danke fuer die Links samt Formulare! Dann kann es ja fast losgehen :))

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hab ich am Anfang schon mal geschrieben, ich würde im Vorfeld auch noch mit der Grenzkontrollstelle kontakt aufnehmen. Schreiben wann der Flug geplant ist, fragen welche Unterlagen Sie brauchen. Bisher war es bei mir immer so, daß wenn ich die Dokumente vorab mailen konnte, ging die Abfertigung schneller.

    Kerstin mit Jölli, Vina, Mady und Solly

  • Hab ich am Anfang schon mal geschrieben, ich würde im Vorfeld auch noch mit der Grenzkontrollstelle kontakt aufnehmen. Schreiben wann der Flug geplant ist, fragen welche Unterlagen Sie brauchen. Bisher war es bei mir immer so, daß wenn ich die Dokumente vorab mailen konnte, ging die Abfertigung schneller.

    ...hab mir die emailadresse von Frankfurt schon rausgesucht. Ist eine tolle Idee und werd ich definitiv dann so machen!

  • :winken:


    Das ist lieb!


    Da ich in der Zwischenzeit oft in D war, auch fuer mehrere Monate am Stueck weiss ich was mich erwartet. Und somit weiss ich, dass es der richtige Schritt fuer mich ist.


    Ich werde die unglaubliche Natur hier vermissen, sowie einige wenige Menschen. Den Lebensstil sicher nicht.

  • Sorry, hab gar nicht mibekommen dass ich verlinkt wurde :D


    Hab keine Lust mir alles hier durchzulesen, deswegen schreib ich einfach mal drauf los ;) :D


    Wir waren ja fast sechs Jahre in New Mexico, USA und sind Anfang September zurück nach Deutschland gezogen.
    Da bei der Lufthansa nur noch drei Tiere pro Flieger mitgenommen werden ist meine Frau Montags mit unserer Tochter und zwei Hunden geflogen und ich dann am Tag danach mit den anderen Beiden.


    Vorab, sei früh genug am Schalter. Als ich meine Frau hin gebracht hab war es seeeehr knapp. Als ich geflogen bin war ich vier Stunden vor Anflug da und das war voll in Ordnung.


    Chip und Rabies ist ja logisch. Das Gesundheitszeugnis hatten wir auf der Air Base machen lassen und laut der Amtsveterinärin in Frankfurt ist das zehn Tage gültig.
    Wenn du Fragen hast kannst du die gut anrufen.


    Zur Box, ich kenn die Regularien nicht genau, aber unsere hatten in ihren Boxen ca. ne Hand breit Platz. Puppy pads oder so hatten wir keine drin, nur ein schönes weiches Kissen passend für die Box. Außerdem haben wir noch jeweils ein Spielzeug und ein Shirt von uns mit rein gelegt.


    Guck mal ob du den Hund auch reservieren kannst. Weis nicht ob wir das nur konnten weil die Bundeswehr für uns gebucht hatte.


    Wenn du sonst noch was wissen willst, frag einfach.
    Wir haben uns auf jeden Fall zu viel Gedanken gemacht :)

    Gruß Peter



    Happy - Lousiana Catahoula Leopard Dog (12.2011)
    Cody - Blue Heeler/Border Collie (12.2011)
    Bear - Corgie (10.2014)
    Emmy - Deutscher Schäferhund (03.2015)


    das US Rudel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!