Schutzhundesport und FH Austausch

  • ANZEIGE

    Oh je das kenne ich leider niemanden. :|

    Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug, aber beginnen wir mit: Für immer


    Pinscherfront :
    Alana und Qessy

    Maddox im Herzen (12.09.2010 - 19.06.2019)

  • ANZEIGE
  • Ohje :( das glaub ich ..


    Also ich persönlich würde es machen.. 1h ist eigentlich nix an Fahrt, grad wenn man das nicht mehrfach die Woche macht.

    Qualität vor Quantität wenn es nicht anders geht.

    Run your dog.

    Not your mouth .

  • ANZEIGE
  • InaDobiFan

    Wir kommen aus SH, ganz oben dänische Grenze.

    Da mache ich immer Urlaub ;) .- ich kenne einen Hundeplatz in Flensburg, da war ich auch mal zum Training als ich dort im Urlaub war. Helfer ist dort der Felix von Sosen.

    Sehr cool :D Jop der steht auch noch auf meiner Liste, geht aber erst ab dem Sommer, da wir ja bis vor kurzem nichts machen dürfen und bis jetzt auch keine Gäste empfangen dürfen.


    InaDobiFan ja hier oben ist ein wenig schwierig kennt kaum einer xD


    Ich hab heute die Bestätigung für das SD Seminar erhalten und freu mich total, ein ganzes Wochenende lang...

    Mal sehen was wir da lernen wahrscheinlich ne ganze Menge...

    Theo | Pudelterriermix |*03/18

    Arya | Malinois | *20.03. 18


    Emmy, unvergessen und für immer im Herzen


    ~Die Liebe ist viel mächtiger als die Vernunft~

    Tyrion Lannister



  • Ich habe am Montag auf dem Heimweg vom Training Siloballen liegen sehen und spontan beschlossen, dass wir da heute Fährten gehen.


    e7ada481d7b9f9219ad4ecc5.jpg


    Seht ihr die schwarzen Gesellen hinten ? Die haben fast alles an Futter geklaut, Daily hatte noch 10 %, Dacco 40 % von dem, was ich gelegt hatte.

    Also schweres Gelände, kaum Futter und längere Such-Pause - dafür haben sie tapfer gekämpft, alle 5 GG gefunden. Die Winkel waren schwer (ich hatte sie für mich markiert =) ) wurden aber auch alle bewältigt :bindafür: .

    Jetzt hoffe ich, dass auch bei uns bald die extrem hohen Wiesen gemäht werden.

    LG Elke


    hier gibt es Bilder von Quattro (Dez. 2007 - April 2016), Queeny, Daily & Dacco

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Die haben fast alles an Futter geklaut,

    Bei der nächsten Fährte, einen Eimer Hundefutter irgendwo an den Rand kippen, warten bis die Krähen dort fressen und dann erst die Fährte legen. :D

    Grüße aus Niederbayern von mir und Dackelmädchen Sina.

    Im Herzen:

    DSH Dorli, Eyka, Falko und Una

    Dackel Benny und Tamy

  • Die haben fast alles an Futter geklaut,

    Bei der nächsten Fährte, einen Eimer Hundefutter irgendwo an den Rand kippen, warten bis die Krähen dort fressen und dann erst die Fährte legen. :D

    Glaube nicht, dass das hilft, für die Krähen ist das ein Sport, den Hunden das Fährtenfutter zu klauen (und ich war in dieser Gegend noch nie zuvor fährten, ist aber scheinbar überall so)

    doof war halt, dass der Boden so bretthart ist, dass ich nix vergraben konnte, ich hab normal fast nix auf der Fährte liegen...

    LG Elke


    hier gibt es Bilder von Quattro (Dez. 2007 - April 2016), Queeny, Daily & Dacco

  • Wir kommen aus SH, ganz oben dänische Grenze

    Wäre OG Schleswig auch eine Option? Ist 'ne schöne OG mit netten Mitgliedern.


    Wo findet das SD -Seminar denn statt? Und welcher Verein bietet das überhaupt an? Was ist Inhalt des Seminars? Hört sich interessant an!


    😄 Fragen über Fragen ... Sorry

    DSH - what else?! ;-)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!