ANZEIGE
Avatar

"Nassfutter-Erfahrungen-Laberthread

  • ANZEIGE

    Mir sind viel zu viele Inhaltsstoffe drin. In Kombi mit dem Preis rentiert sich das nicht, da kauf ich lieber Single Protein Dosen und schnippel Gemüse ran ( wobei es eh Susi ist die hier Nassfutter bekäme, und weil die Allergikerin ist, muss man so viel Krimskrams nicht haben).

    Sogar das Wolfsblut Nassfutter hat weniger Kräuter enthalten dog-face-screaming-in-fear

    LG von Lisa mit Schnauzpubertier Lilo und Westie-Omi Susi :)

  • ANZEIGE
  • Kennt ihr schon dieses Futter: https://www.fressnapf.de/search/?text=Naturhund%20

    Produziert von Terra Canis exlusiv im Fressnapf erhältlich.

    Da gefallen mir die Inhaltsstoffe nicht, bei der Sorte Huhn sind es gerade mal 6% Hühner Fleisch, der Rest sind Innereien (Herz u. Magen), bei der Variante Rind sind es nur Innereien (Heru u. Lunge) und gar kein Fleisch. Bei Lamm ist es das Gleiche, wieder nur Herz u. Lunge. Und dann dazu schreiben 60% frisches Fleisch 🤔. Der Preis ist auch der Hammer, da Lob ich mir das Futter von Fresco Dog. 🙋‍♀️

    Birgit mit Bella,

    Border Collie - Schäferhund Mix, *25.05.2017

    und Timmy, West Highland Withe Terrier *28.08.2002 - 10.05.2017, im Herzen

  • ANZEIGE
  • Der Preis ist auch der Hammer, da Lob ich mir das Futter von Fresco Dog. 🙋‍♀️

    Ja, allerdings. Wird hier auch sehr gut vertragen. Gibt es aber nur am Wochenende (nur Nafu von Fresco würde mir zu extrem teuer werden.)

    Bella bekommt zwischendurch mal anderes Nassfutter, z. B. von Belcando, aber sie verträgt halt das Nassfutter von Fresco Dog am besten, außerdem muss man davon nur wenig füttern um den Bedarf des Hundes zu decken und am aller wichtigsten ist mir dabei was am Ende wieder aus dem Hund rauskommt 🤭. Die Haufen sind schön fest und klein. Bei manch anderem Futter gab es schonmal riesige Haufen 🙈

    Birgit mit Bella,

    Border Collie - Schäferhund Mix, *25.05.2017

    und Timmy, West Highland Withe Terrier *28.08.2002 - 10.05.2017, im Herzen

  • Ja hier gibt es auch mal etwas anderes, vor allem weil ich ja auch bei Baxter auf Kalorien achten muss. Aber meist ist es dann das PetBalance Reduktion (nur 50kcal/100g) damit kann ich ihm einfach auch mehr füttern und er muss nicht verhungern :lol: Aber jetzt wo es Fresco auch in meiner Stadt gibt, werde ich sicherlich eher bzw. mehr die Würste kaufen (die verträgt er super).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich hab vom Fresco bisher nur die Leckerchen gekauft. Die sind hammer! Offenbar mega lecker, gute Größe, und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch ( andere Leckerchen in dem Format bestehen entweder aus Getreide und Nebenerzeugnissen, haben deutlich weniger Inhalt, oder sind deutlich teurer).


    Allerdings fühle ich mich auch vereppelt. Fressnapf hatte mal einen ganzes Regel mit Fresco Leckerchen. Gesehen hab ich das nur einmal. War so schnell wieder weg wie es gekommen ist...

    Aber immerhin hat unser örtlicher Barfshop ebenfalls Fresco Leckerchen ( wenn auch leider nie absehbar ist ob die richtigen Sorten dabei sind, Lilo fährt am meisten auf die Lamm und die Hirschknöchels ab. Kaninchen ist irgendwie immer steinhart, die anderen beiden Sorten sind schön Soft. Allerdings ist Lamm meistens ausverkauft und Hirsch führt unser Barfshop nicht...).

    LG von Lisa mit Schnauzpubertier Lilo und Westie-Omi Susi :)

  • Ich hab vom Fresco bisher nur die Leckerchen gekauft. Die sind hammer! Offenbar mega lecker, gute Größe, und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch ( andere Leckerchen in dem Format bestehen entweder aus Getreide und Nebenerzeugnissen, haben deutlich weniger Inhalt, oder sind deutlich teurer).


    Allerdings fühle ich mich auch vereppelt. Fressnapf hatte mal einen ganzes Regel mit Fresco Leckerchen. Gesehen hab ich das nur einmal. War so schnell wieder weg wie es gekommen ist...

    Aber immerhin hat unser örtlicher Barfshop ebenfalls Fresco Leckerchen ( wenn auch leider nie absehbar ist ob die richtigen Sorten dabei sind, Lilo fährt am meisten auf die Lamm und die Hirschknöchels ab. Kaninchen ist irgendwie immer steinhart, die anderen beiden Sorten sind schön Soft. Allerdings ist Lamm meistens ausverkauft und Hirsch führt unser Barfshop nicht...).

    Guck doch mal online, auf der Homepage von Fresco Dog, die haben dacauch eine Seite, wo Ladenlokale aufgeführt sind, vielleicht ist ja eins in deiner Nähe 🤷‍♀️, oder du bestellst online.

    Birgit mit Bella,

    Border Collie - Schäferhund Mix, *25.05.2017

    und Timmy, West Highland Withe Terrier *28.08.2002 - 10.05.2017, im Herzen

  • Die Fresco Leckerchen im Fressnapf waren wohl nur eine Aktion. War bei uns auch so. Der Marktleiter wusste auch nicht, ob er nochmal eine Lieferung rein bekommt oder nicht. Das scheint aktuell noch nicht zum Standardsortiment zu gehören. Vielleicht ändert sich das ja noch.

  • Die haben das aufgeführt? Hmm so Schlau war ich bisher noch nicht um das zu checken :doh:


    Bestellen tu ich ungern weil ich keine Lust hab Versandkosten zu zahlen, und es deshalb für mich nur rentiert wenn ich einen gewissen Betrag zusammen kratzen kann.

    Barf bestell ich allerdings woanders, Nassfutter und Trockenfutter werden vor Ort gekauft ( andere Marken), und bei Kausachen schauts ähnlich aus. Aber online gibt es die Leckerchen als wieder verschließbare Eimer, wäre natürlich ein guter Vorrat :denker:

    Die Sparpakete sind auch manchmal ganz interessant, aber das rentiert sich halt auch nur wenn ich auch Trockenbarf und Nassfutter verfütter. Aber ich überlege tatsächlich mal ein Fresco Geschirr zu bestellen ( sind ja ähnlich geschnitten wie das Anny-X, aber haben an allen Geschirren Reflektoren dran, da liebäugel ich ja schon mit dem Grauen).

    LG von Lisa mit Schnauzpubertier Lilo und Westie-Omi Susi :)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE