ANZEIGE
Avatar

Dogstyler Hundebett

  • ANZEIGE

    Habt ihr Erfahrungen mit den Dogstyler Hundebetten? Wie zufrieden seit ihr? Ich würde für meine alte Schäferhundhündin gerne ein Orthopädisches Bett kaufen. Die Betten von Dogstyler sind ja schon sehr teuer. Wenn sie wirklich so gut sind ist mir die Gesundheit meiner Maus die investition Wert. Wenn es aber nur so ein Markenteil ist was sich von den normalen Billigeren Betten nicht unterscheidet sondern man nur den Namen mitbezahlt kaufe ich lieber ein anderes. Ist es wirklich so gut wie es geworben wird? Danke schonmal für eure Antworten und Erfahrungen.

  • ANZEIGE
  • Meine beste Freundin hat eins für ihren Hund. Was mich eben stört das die Hunde ohne Sicherung im Kofferraum sind wenn man die Klappe aufmacht. Theoretisch könnten sie einfach raus springen und ins nächste Auto laufen wenn sie öffnet. Aber ich glaub man könnte ja da auch noch ein Gitter zum öffnen rein machen. Ist aber wieder mal nur meine Ansicht, da es mir einfach zu gefährlich wäre. Ansonsten sind die teile super bequem!

    Leidenschaft Fotografie klick


    Pudelpower

  • ich hatte eins. Man kann den Hund anschnallen damit er nicht rausspringt.


    Kostet aber extra. Ich sehe keinen Grund für den hohen Preis.


    Das Kunstleder hat den Krallen meines Hundes nicht lange stand gehalten.


    Von daher tut es ein günstigeres Bett sicher auch. Meins habe ich mittlerweile meiner Hundesitterin geschenkt.

    LG
    Andrea


    Das zärtlichste Wesen auf der ganzen Welt ist ein nasser Hund!

  • ANZEIGE
  • Ich glaube es ging nicht um die Autobetten, sondern die "normalen" fürs Haus...


    Ich finde den Preis überzogen, auch wenn sie vielleicht gut sind. Ich selbst kenne sie aber nicht.
    Wir haben sowohl ein DoggyBed, als auch Betten von Padsforall jeweils mit Viskomatratzen. Teils lagen unsere Hunde dort auch zusammen drin (immerhin ca. 80kg). Es ist auch nach Jahren nichts durch gelegen, abgeknickt, eingerissen oder sonst irgendwas. Im direkten Vergleich ist das DoggyBed aber schon einen Ticken hochwertiger als die von Padsforall. Ich würde trotzdem beide jederzeit wieder kaufen.

    LG Saskia und das Bull-Terrier-Team


    Shira – Old English Bulldog *29.11.2010
    Lito – Irish Soft Coated Wheaten Terrier * 26.11.2016

    Sancho – Cane Corso und für immer unvergessen im Herzen <3

  • Hallo Zusammen


    Habe kürzlich der Firma mal eine Mail gemacht mit diversen Fragen...
    Hier die entsprechende Antwort von Dogstyler:


    "Wir bei DOGSTYLER haben uns sehr viele Gedanken um die SICHERHEIT DES HUNDES im Auto gemacht.
    Die Produkte, welche am Markt erhältlich sind, schützen (wenn überhaupt) ausschließlich den menschlichen Insassen, nicht aber den Hund.
    Der Hund gilt vor dem Gesetz als Ladung, welche es zurückzuhalten gilt, um den MENSCHEN zu schützen.
    Wenn ein Hund also mit voller Wucht in sein Geschirr ruckt, sei es bei einem Unfall oder einer starken Bremsung, wirken auf den Hund enorme Kräfte.
    Der Druck wirkt punktuell auf wenige Körperstellen des Hundes. Die Folge sind schwere Verletzungen bis hin zum Genickbruch.
    Eine Transportbox hat harte Wände oder harte Gitter: Der Hund knallt mit voller Wucht gegen harte Wände.
    Na klar, der Mensch wird vor der „Ladung“ geschützt - sofern die Produkte halten, was sie versprechen - aber wer denkt an den Hund?
    WIR. Uns stört das – daher haben wir uns Gedanken gemacht.
    Die weichen Fallwände des DOG BACKSEATS, DOG SAFETYSEATS und des DOG AUTOBETTES sorgen dafür, dass der Hund die Möglichkeit hat, mit seinem gesamten Körper in eine weiche Wand einzutauchen.
    Der Druck wird optimal verteilt und die Verletzungsgefahr wird reduziert.
    Unser CLICK & SAFETY hält einiges aus – es ist jedoch nur für den Notfall da, wenn die Fallwände nicht mehr ausreichen (zum Beispiel bei einem Überschlag). Daher sollte es auch so lang eingestellt sein, dass der Hund dennoch die Möglichkeit hat, in die weiche Fallwand einzutauchen.
    Das CLICK & SAFETY ist für einen DOG SAFETYSEAT schmaler als für einen größeren DOG BACKSEAT oder ein DOG AUTOBETT.
    TÜV geprüft bedeutet leider ausschließlich, dass der Hund, welcher vor dem Gesetz als Ladung gilt, insofern als gesichert gilt, dass er vorschriftsmäßig nach dem Ladungssicherungsgesetz zurück gehalten wird und somit den Menschen nicht verletzen kann.
    Auch wir wollen unsere Produkte testen lassen – sobald es möglich ist! Wir warten auf Eines:
    Die Entwicklung der Sensorik für Hundedummies. Diese gibt es nämlich nicht.
    Es wird bei diesen Tests nämlich nicht auf die Sicherheit des Hundes geachtet – der Hund gilt hier als Ladung."


    Vielleicht ergibt sich ja nochmals eine Diskussion dazu.


    Liebe Grüsse
    Cinzia

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE