hochwertiges TroFu mit hohem Fettgehalt

  • ANZEIGE

    Ich bin mittlerweile zu der Ansicht gekommen, dass diese Allergien oftmals gar nicht vom Futter kommen, sondern von den zusätzlichen Kauartikeln/Leckerlies, je nachdem in welcher Menge sie gegeben werden. Früher hatten die Hund auch nicht ständig Allergien/Juckreiz/Durchfall - da gab es aber auch nur Trockenfutter oder Nassfutter und nicht tausende von verschiedenen Kauartikeln mit enormem Proteingehalt. Das ist ja schon nicht mehr normal, was man heutzutage alles für seinen Hund kaufen kann - da wundert es mich ehrlichgesagt nicht, dass es viele Hunde gibt, die irgendwelche "Allergien" haben.


    Mein letzter Dackel hatte ständig Juckreiz und war lt. Allergietest auf Rind, Lamm, Reis allergisch. Das Futter wurde entsprechend umgestellt, die Trockenkauartikel auch (Hühnerhälse, Schweineohren, Straußensehnen). Der Juckreiz wurde unwesentlich besser. Ich kam leider erst nach sehr langer Zeit darauf, dass ich mal die Kauartikel weglassen könnte und plötzlich war mein Hund beschwerdefrei und vertrug sogar wieder Futter mit Rind, Lamm oder Reis.

    Das stimmt allerdings. Ich habe mal gehört, dass es mittlerweile mehr Hundeartikel als Babyartikel gibt. Bei uns gibt es kaum Kauartikel, sie sind zwar da, aber werde oft vergessen bzw. werden diese definitiv vom Futter abgezogen zumindest bei den normalverbrennenden Jungs :-)



    Bellfor und Garantapet super Futter keine Frage, aber riesen Haufen gerade von unseren Aktiven. Meine Jungs verbrennen es super.


    Viele schwören auf Belcando auch unter den Hundesportlern, habe mir auch das mal wieder angesehen. Und folgende raus gesucht für einen leicht untergewichtigen aktiven Hund:


    anfangen würde ich mit "Active" ansonsten folgt dann "Power" oder "Finest Croc".


    Ich werde mich wohl einfach durch arbeiten müssen, was wie verwertet wird und womit ich mich persönlich anfreuden kann.

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015

  • Ich werde mich wohl einfach durch arbeiten müssen, was wie verwertet wird und womit ich mich persönlich anfreuden kann.

    so schauts leider aus
    wäre cool, wenns pauschal gut/schlecht gäbe für jeden Hund :D

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

  • so schauts leider auswäre cool, wenns pauschal gut/schlecht gäbe für jeden Hund :D

    :D

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015

  • ANZEIGE
  • Hier gibts grade Wolfsblut Hunters Pride mit Süßkartoffel, hat allerdings nur 14% Fett, aber einen Schuss Fett kann man ja dazu geben.


    Kohlenhydrate sind doch in Kartoffeln auch, Trine schrieb doch getreidefrei, nicht Kohlenhydratefrei..

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!