Avatar

Hilfe - was ist das für winziges Ungeziefer...???

  • ANZEIGE

    Seit 2 Tagen haben wir auf der Fensterbank in der Küche, trotz täglich zweimaligem desinfizierens, Ungeziefer. Sie sind so klein, daß man ihre Körperform nicht erkennen kann, sie können nicht fliegen. Im Fensterrahmen ist nichts und auch in der restlichen Kücke sind sie nicht. Könne die aus den Silikonritzen kommen??? Was kann ich tun? Ich hab gestern schon zwei Mal Desinfektionsmittel in die Silikonritzen gespritzt, heute morgen sind sie wieder da...!!!??? :dagegen:


    dbbd91d2aa.jpg


    117a02fe1d39a76d.jpg

  • ANZEIGE
  • Streu mal Backpulver in die Laufstraßen.

    Wege zu gehen, die steinig sind. Berge zu ersteigen, die niemals enden wollen.
    Erfahrungen zu machen, die Wunden hinterlassen und trotzdem aufstehen und lachen.
    Ich bin ich, werde nie ein anderer sein.
    Dies ist meine Zeit, dies ist mein Leben!

  • ANZEIGE
  • Vielen Dank für den Tip LinouAlexandra.


    @Grinsekatze 1 - danke für Deine Antwort, aber die haben keine Laufstrassen. Die wuseln überall rum wenn man sie läßt...

  • kannste nicht mal ein paar mit Tesafilm auf einem Blatt Papier fixieren und ein MakroFoto machen? Ich sehe nur Fliegenschiss auf der Wand...

    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia
    Esse quam videri!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich habe zwar auch keine Ahnung, was das für Viecher sein können, aber würde zu ordinärem Fliegenspray raten.
    Und nachher irgendwie abdecken, damit den Hund nicht rankommt.

    Fotos und Geschichten von meiner WG mit zwei Katern:

    Nico und der kleine Quatschkopf Poldi


    Ruht in Frieden, meine lieben Wurfbrüder-Kater, Hektor (*3.8.2010 + 5.10.2015) und Iason (*3.8.2010 + 13.12.2019)

  • Hilft dir wahrscheinlich nicht weiter - aber als ich noch Kaninchen hatte, hatte ich mal plötzlich lauter Mini-mini-Käferchen an den Wänden. So ähnlich wie du die beschreibst. Hatte schon länger einen offenen Heusack rumstehen den ich dann entsorgt habe, daraufhin verschwanden sie :smile: Vielleicht hast du ja irgendetwas offen oder auch geschlossen rumstehen, oder irgendwelche Pflanzen?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!