Labrador als Feriengast

  • ANZEIGE

    Ich bekomme für 3 Tage die Labradorhündin meiner Freundin als Feriengast. Sie versteht sich sehr gut mit meiner Hovawart Hündin, da gibt es kein Problem.


    Klar, bei einem Labrador muss ich alles Essbare und die Spielknochen meines Hundes wegräumen :pfeif: .


    Schlafen werden sie beide im Wohnzimmer.


    Ich bin nur noch nicht sicher, wie ich das mit dem Füttern mache, ich muss vermeiden, dass der Labrador unser Hundefutter frisst, da sie eine Allergikerin ist.


    Wie würdet ihr das lösen?

  • ANZEIGE
  • Kannst du sie nicht getrennt füttern?
    Einfach jeden in einen anderen Raum?

    Liebe Grüße von Conny, mit ihren Individualisten Sam, Pepples, sowie Sonnenscheinchen Frieda


    Für immer im Herzen
    DSH Charly (Karlchen) *18.03.99 - 22.04.10

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich würde nen Gasthund auch getrennt füttern. Hab ich sogar bei meiner Kleinen und meiner Großen die ersten Tage gemacht.

    Viele Grüße von Katha
    Lina ~25.5.2012~ & Ylvie ~23.01.2015~ Labrador Retriever &
    Jack ~15.05.2011~ Katerchen



    A Labrador Retriever says: Show me what you want, forget the why and I will get out to do it my way.


    Oreoschnute und Schokokugel

  • Ich würde grundsätzlich getrennt füttern wenn ein Gasthund da ist - vollkommen unabhängig davon ob der Allergiker ist od nicht!
    Selbst wenn sie sich eigentlich gut kennen u/od befreundet sind, aber 1.ist das 'fremder'-Hund-in-meiner-Wohnung/bei-einem-'fremden'-Hund-in-der-Wohnung-sein schon eine ungewohnte (u darum evtl stressige) Situation, u 2.ist selbst die allerbeste Freundschaft ganz flott an ihrer Grenze wenn Essen im Spiel ist!
    Va ist es ja wirklich überhaupt kein Problem einen in der Küche, u den anderen zb im Vorzimmer zu füttern.
    Sicher ist sicher!



    (Meine beiden essen übrigens auch getrennt. Das kleine in der Küche, u die große im Wz.)

  • Ich habe getrennt gefüttert.


    Die Labradorhünden meiner Freundin hat genau 27 Sekunden für ihr Abendessen gebraucht. Wir haben dann noch mal 10 Minuten gewartet bis mein Hund fertig war, dann sie wir noch mal raus. Jetzt hab ich beide ins Bett gebracht (Labbi hat so einen Art Käfig dabei).

  • Tja Retriever halt! :D
    Meine ist auch so ein Staubsauger.
    Schön das es so gut geklappt hat! :bindafür:

    Liebe Grüße von Conny, mit ihren Individualisten Sam, Pepples, sowie Sonnenscheinchen Frieda


    Für immer im Herzen
    DSH Charly (Karlchen) *18.03.99 - 22.04.10

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!