Avatar

Maulkorb mit Fresschutz gesucht

  • ANZEIGE

    Ich habe ein Riesen Problem, aktuell Wohnen wir scheinbar in einer Hochburg der Giftköderwarnungen.
    Alleine gestern wurden Hackbällchen mit blauen Kugeln gefunden & Geschirspühltabs mit Rindfleisch umwickelt…
    Unsere 11 Monate alte Corgi Hündin ist sehr verfressen und ja ich habe Angst um sie, denn ich bezweifle das sie mir etwas gibt wenn sie Fressbares findet. Natürlich arbeiten wir daran aber aktuell hilft es nichts Freilauf bedeutet für uns Stress pur weil wir sie nicht eine Sekunde aus den Augen lassen können!
    Morgens geht es gerade noch so, da ist es hell und ich kann die Maus beobachten aber abends auf der letzten Runde an der Ziehleine ist es im Dunkeln schon schwerer, an der kurzen Leine mag sie sich nicht lösen, also auch keine Option…
    Sie ist kein Allesfresser, Müll usw. lässt sie zuverlässig liegen. So weit sind wir schon aber ein Stückchen Rind oder Hackbällchen… Ich glaube da lässt sie sich einfach verführen :(
    Nun bin ich am überlegen ob wir einen Maulkorb mit Fressschutz kaufen. Zumindest für morgens und abends, wo wir bei uns im Risikogebiet daheim Gassi gehen. Tagsüber sind wir auf arbeit weiter weg oder abends am Stall, dort gibt es keine Giftwarnungen oder Funde.
    Ich frage mich was für kranke Menschen das sind?!
    Was für einen Maulkorb könnt ihr empfehlen?
    Unsere kleine ist ein Corgi, mir ist wichtig dass sie gut Hecheln kann und der Maulkorb möglichst leicht ist.

  • ANZEIGE
  • Eventuell auch von der Seite der Ilvie (ohne Fressschutz, aber den Trick das da durch zu drücken müssen sie erstmal kennen) oder der kurze Speedy.


    Habt ihr die gängigen Modelle aus den Läden mal probiert? Für einen Corgi stelle ich mir das aber auch schwierig vor.


    Ich sehe das Problem in der Gewöhnung, je nach Hund kann das Monate dauern bis der Hund sich damit frei bewegt. Sicher aber Wochen. Ich kenne kaum Hunde denen man so ein Teil aufsetzt und die laufen damit fröhlich los. Und da sie schon bei unterschiedlichen Leinen so zickt ist die Frage ob sie so ein Teil stört und sie sich damit auch nicht löst nicht zu verachten.


    Klar Sicherheit geht hier vor, aber es kann eben sein, dass sie mit dem Teil auf stur stellt, wenn man das nicht ordentlich aufbaut und sich gar nicht bewegen mag. Aber ihr habt ja kaum eine andere Möglichkeit.

  • ANZEIGE
  • Ich hab halt im Internet Maulkorb mit Fressschutz gesucht es sind da schon interessante dabei aber erfahrungen hab ich leider keine.


    Ich finde es aber voll gut das du so verantwortungsvoll denkst.


    Das Giftauslegen kann ma an sich ja net verhindern.


    Kot einsammeln mindert zumindest bei nicht Hundebesitzern den Grundgrant.
    Giftköder fotografieren ( aufnehmen in zB. Kotbeutel)und Ort Datum Uhrzeit aufschreiben und melden.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich kenne kaum Hunde denen man so ein Teil aufsetzt und die laufen damit fröhlich los.

    Bei mir beide Hunde, aber nur bei den Sofahund Maulkörben. Die sind so leicht, dass sie beide fast nicht stören.

    Viktor 1993- Jänner 2013
    seit dem 23. März 2013 - Prinz - Serbischer Senfhund
    seit dem 10.Mai 2014 - Chili- Mudi (vermutlich- sieht so aus, verhält sich so, hört sich so an
    )
    >>keep calm its a dog not a freakin shark<<

  • Schau mal hier: http://www.juliusk9-shop.com/J…/Julius-K9-Ledermaulkorb/


    da gibt es Maulkörbe aus Leder-voll umschlossen (weiter unten auf der Seite. Ich habe selbst auch so einen.. da ist fressen unmöglich.

    Diese Ledermaulkörbe sind meines Erachtes aber nicht dazu geeignet, dass ein Hund die über Stunden hinweg trägt, vorallem nicht, wenn es heiß ist. Ich habe zwei Dobis betreut, die dieses Modell tragen mussten und beide haben bei wärmeren Temperaturen dauergehechelt. Der Umstieg auf ein Modell aus Draht brachte ihnen dann wesentliche Erleichterung.
    Bei mir haben übrigens beide Hunde den Maulkorb innerhalb weniger Tage akzeptiert und ohne Probleme getragen.

  • Wenn es funktioniert super, das kann man hier nur wünschen, da der Hund ja geschützt werden MUSS.


    Wie gesagt ich kenne kaum einen und kenne auch viele Sofahundträger, ist nicht so, dass die den Abstreifen wollen, aber man sieht einfach an Kopfhaltung, Augenausdruck oder Ohrenstellung das es schöneres für die gibt.


    Wäre mir hier aber wurscht, solange der Hund sich arrangieren kann, ist nur für die kurze Nachtrunde, hauptsache er löst sich dann auch und kann nix aufnehmen.


    Kommt aber sicher auch auf das Wesen des Hundes an, gibt ja solche und solche Hundetypen, vielleicht liegt es daran, dass ich bei den Mauliträgern eigentlich nur die emotionsflexiblen kenne, die den wirklich brauchen. Unsere hat echt ein Problem damit was auf dem Fang zu haben, über den Kopf gezogen zu bekommen,... Die ist nicht böse, aber guckt dann wie ein häufchen Elend, hat lange gedauert.


    Finde die aber prinzipiell auch toll, geht bei uns nur leider nicht, weil wir einen wirklich als Beißschutz brauchen, da sind die nicht geeignet. Bzw. wenn überhaupt nur die größeren aber die passen anatomisch nicht, sonst hätten wir auch so ein fröhlich buntes Teil.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!