Beagle -Pointer mix...hat jemand Erfahrung ?

  • ANZEIGE

    Hallo,
    unsere Beagle-pointer Mix Hündin Trudi ist natürlich der beste Hund der Welt :D . ..aaaaber ich bekomme es einfach nicht hin mit ihr entspannt spazieren zu gehen. D.h. sie zerrt dermassen an der Leine das sie selber ins würgen kommt. Selbst nach 2 stündiger Wanderung ist sie nicht platt zu kriegen...was mach ich falsch ?

  • ANZEIGE
  • Oh das ist aber auch eine nette Mischung :D
    Passt zwar nicht zum Thema, aber magst du vielleicht ein Bild von ihr zeigen? Ich habe damals auch zwischen Beagle und Pointermix geschwankt und mag beide Rassen nach wie vor sehr. Nach wem schlägt sie vom Temperament usw. denn mehr aus?



    Mein Pointermix hat den absoluten Drang, ständig die Vorhut zu bilden und den Weg vorzuchecken. Gehen wir neue Wege in Wald und Feld, ist die Leinenührigkeit auch eine glatte Katastrophe und sie verfällt in eine Erregungslage, in der sie manchmal kaum ansprechbar ist und sich ebenfalls gerne mit Vorliebe stranguliert. Richtungswechsel oder Stehenbleiben vergrößern ihren Stress dann bloß noch und bringen auch keine wirklichen Verbesserungen. Das Patentrezept habe ich für diese Situationen leider auch noch nicht gefunden. Meistens tausche ich die normale Leine gegen 5m Flexileine. Bei Leni heißt mehr Bewegungsspielraum = weniger Stress, und zwischen 2 oder 5 Metern Leinenradius liegt in Sachen Stresslevel und Erregungspotential bei uns ein riesen Unterschied. Sie ist dann auch wieder ansprechbar und reagiert auf das Signal, nicht ins Leinenende zu brettern, was an der kurzen Leine absolut nicht funktioniert zeitweilig.


    Ich muss zugeben, ich habe bei dem Thema inzwischen allerdings auch kapituliert. Wir haben lange und intensiv am Jagdtrieb gearbeitet und sind Gott sei Dank an einem Punkt, an dem ich sie eigentlich fast überall frei laufen lassen kann. Und sie hört gut. Von daher fahre ich mittlerweile die Vermeidungsstrategie und leine halt einfach möglichst nicht mehr an :ops:


    Übrigens haben wir diese Probleme mit der Leinenführigkeit nur dort, wo sie weite Sicht hat und gerne lossprinten und auskundschaften würde. In der Stadt oder an "vollen" Orten läuft sie 1a an der Leine. Zum Glück!

    ...mit Leni, Pointer-Münsterländer *12/2009
    ... und Trudi, Pointer *5/2015

  • ANZEIGE
  • Ist ja auch schwer, wenn die Welt soo spannend riecht...
    Bei uns war nicht-dorthin gehen wohin sie zieht effektiver als stehen bleiben. Und clickern für die lockere Leine. Schaffen wir für immer längere Strecken. Hundeschule rät, zwischen Arbeits-Halsband und Freizeitgeschirr zu wechseln, um konsequent zu sein. Und: Freu dich über einen netten Hund, ist .. e. viel besser als ein bei Fuß gehender Beißer

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Trudi ist jetzt anderthalb Jahre alt. Wenn ich mit ihr zum Spaziergang aufbreche hab ich sie an einer ca.2m leine. Anders geht's auch gar nicht das sie aufgeregt von links nach rechts pendelt, die Nase am Boden festzukleben scheint und ihr Gehör irgendwie ausgeschaltet ist... das heisst strassen , Autos usw sind ihr ziemlich egal. Im Wald und Feld kann ich sie ableinen , denn da hört sie komischerweise echt gut auf mich. Es sei denn , sie entdeckt ne katze. Dann hat sie einen tunnelblick und ich kann nix ausrichten.
    Gott sei dank ist sie eher von der Art "Große Schnauze -nix dahinter" , und hat noch nie einer Katze das Wasser reichen können :D . Im Grunde Jammer ich auf hohem Niveau. ..aber es nervt mich andere Hundehalter zu sehen die ganz locker mit ihrem Vierbeiner durch die Gegend flanieren , während ich mir bald ne Schulter auskugel ...

  • Trudi ist jetzt anderthalb Jahre alt. Wenn ich mit ihr zum Spaziergang aufbreche hab ich sie an einer ca.2m leine. Anders geht's auch gar nicht das sie aufgeregt von links nach rechts pendelt, die Nase am Boden festzukleben scheint und ihr Gehör irgendwie ausgeschaltet ist... das heisst strassen , Autos usw sind ihr ziemlich egal. Im Wald und Feld kann ich sie ableinen , denn da hört sie komischerweise echt gut auf mich. Es sei denn , sie entdeckt ne katze. Dann hat sie einen tunnelblick und ich kann nix ausrichten.
    Gott sei dank ist sie eher von der Art "Große Schnauze -nix dahinter" , und hat noch nie einer Katze das Wasser reichen können :D . Im Grunde Jammer ich auf hohem Niveau. ..aber es nervt mich andere Hundehalter zu sehen die ganz locker mit ihrem Vierbeiner durch die Gegend flanieren , während ich mir bald ne Schulter auskugel ...

  • achsooo...würde hier gerne ein Foto von ihr Posten , aber wie ihr seht bin ich "Anfänger"... wie setze ich denn hier ein Foto rein ?

  • Trudi ist jetzt anderthalb Jahre alt. Wenn ich mit ihr zum Spaziergang aufbreche hab ich sie an einer ca.2m leine. Anders geht's auch gar nicht das sie aufgeregt von links nach rechts pendelt, die Nase am Boden festzukleben scheint und ihr Gehör irgendwie ausgeschaltet ist... das heisst strassen , Autos usw sind ihr ziemlich egal.

    Ok, kommt mir bekannt vor. Mein Rüde war auch so drauf, ist es an schlechten Tagen manchmal noch immer.


    Wichtig ist, dass du die Leinenführigkeit getrennt vom Spaziergang einübst, und dass für den Hund der Unterschied klar ist, ob Training oder "wir gehen von A nach B". Für letzteres habe ich ein Geschirr genutzt, für Training ein Halsband. Beim Training war es egal, wenn wir keine 20 m weit gekommen sind, da ging es darum, das korrekte Verhalten zu trainieren. Erst nachdem dies ganz gut geklappt hat, habe ich auf dem Weg zum Spaziergang die Leine mal kurz auf Trainingsmontur umgehängt. Und wieder war es egal, wenn wir keinen Schritt vorwärts gekommen sind, sondern nur hin und her gelaufen sind. Nach anfangs nur 3, 4 manierlichen Schritten wurde die Einheit beendet und wieder auf Geschirr umgehängt.


    Das funktioniert unabhängig davon, welchen Ansatz du zum Training der Leinenführigkeit verfolgst. Ich persönlich würde bei dieser Mischung unbedingt das Nachgeben auf den Zug der sich straffenden Leine beibringen mittels positiver Verstärkung. Angefangen in der Wohnung, dann im Hausgang, vor der Tür, usw.


    Stell dich darauf ein, dass das Training seine Zeit dauern wird. Damit dir zwischenzeitlich der Arm nicht abfällt, kannst du den Hund von A nach B mit Führhilfe führen, zB zweites Leinenende vorn am Geschirr einhaken, oder Balanceleine.

    Rhian - Welsh Springer Spaniel Hündin *24.6.2006

    Splash - Welsh Springer Spaniel Rüde *1.6.2010

    Emrys - Welshie-Zwärgli *27.6.2020

    Welsh Springer Spaniels Reloaded!

  • Vielen dank für die tips ! Werde gleich morgen mit dem Training beginnen !!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!