Ich bin soo hibbelig - Erstes Mal Hundepension

  • ANZEIGE

    Hallo Ihr Lieben,


    ich bin total aufgeregt und hibbelig.
    Unser Kurzer kommt morgen das erste Mal in die Hundepension.
    Freitag morgen bringen wir ihn hin und Samstag abend holen wir ihn wieder ab.
    Also sogar über Nacht.


    Ich mach mir voll Sorgen obwohl ich die Pension klasse fand und er sich dort
    auch recht wohlgefühlt hat als wir sie neulich besichtigt haben.


    Jetzt mache ich bestimmt heute und morgen früh den armen Hund total
    verrückt nur weil ich selbst so aufgeregt bin....


    Wie war es denn bei euch als Ihr das erste Mal den Hund weggegeben habt?
    Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen. Vielleicht beruhigt mich das etwas....

  • ANZEIGE
  • Ich weiß noch, als mein Goliath das erste mal in eine Pension kam. Ich war noch Kind und bin mit meinen Eltern in Urlaub gefahren. Ich fand es ganz schrecklich. Die Hunde waren tagsüber in Zwingern und kamen nur getrennt raus. Ich habe Rotz und Wasser geheult, als ich ihn dort zurücklassen musste. Ich hatte so ein schlechtes Gewissen, dass ich seit diesem Urlaub nie wieder mit meinen Eltern mitgefahren bin, damit er dort nicht wieder hin muss.


    Als ich älter war, musste er aus familiären Gründen nochmal für 3 Tage abgegeben werden. Wir haben uns so sehr bemüht, etwas Tolles für ihn zu finden...und wir fanden eine ganz tolle Polizei-Hunde-Ausbilderin im Ruhestand mit Grundstück und weiteren Hunden, die sich frei bewegen konnten. Dort konnte ich ihn ruhigen Gewissens zurück lassen und ihn ging es super dort.


    Was ich damit sagen will: Wenn dein Hund dort eine tolle Umgebung hat und sich wohl fühlt (was ja bei euch scheinbar der Fall ist), ist das schon mal die halbe Miete ;)

    viele Grüße von Anika mit Luna * 31.05.2012

  • Ich war da ganz locker, weil ich die Menschen mochte ;)

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

  • ANZEIGE
  • Sooo ich wollte mal Feedback geben.
    Es hat ihm da ganz dolle gefallen. Ich war ja schon fast ein wenig eifersüchtig.
    Mir wurden mehrfach am Tag Bilder/Video und schriftliche updates geschickt wie es ihm geht und was er so macht.
    Nicht mal nachts geheult hat er. Er hat sich wohl an seine neue Hundefreundin gekuschelt und hat ganz ruhig geschlafen ;)


    Neulich waren wir dort in der Nähe spazieren - er hat direkt dorthin gezogen.... wollte unbedingt zu seinen neuen Kumpels mit denen er da rumgetobt hat.
    Also scheinen wir die richtige Wahl getroffen zu haben. War ja auch nur von morgens 7 bis zum nächsten Tag 16 Uhr.
    Aber: der nächste Aufenthalt ist schon gebucht. Müssen demnächst Beruflich weg und können da den Hund leider nicht mitnehmen.
    da wird er dann 3 Tage dort bleiben.
    Bin mal gespannt wie das klappt. :)
    Ich gehe jedenfalls viel entspannter ran an die Sache

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!